© Angelika Wolter / pixelio.de

Entdecke wer du bist

DR. MONIKA MÜLLER

Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin

Transpersonale Psychotherapie - Energiearbeit

Portweg 20a, 49076 Osnabrück

 

Blog News RSS-Feed Normal Alternativ

 

Aktuelles rund um Praxis und Homepage

 

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten rund um meine Praxis und Homepage. Diese werden in unregelmäßigen Abständen zu verschiedenen Themen veröffentlicht. Sie sind als RSS-Feed (Atom) verfügbar und können durch Anklicken des Button RSS-Feed abboniert werden.

 

Themen: Alle Auf ein Wort... Behandlungsempfehlungen Buchempfehlung Datenschutz Film und Video Fortbildung Gedichte und Geschichten Gruppenangebot Homepage Update Impulse zu Festen Kindermund Klang & Ton Literatur Mitteilung Nachtrag Neuer Artikel Pannen Praxisinformation Termin Tod - Leben Veranstaltungen Zitate Übung/Meditation Übungen

 

  • 03.07.2020: Welt im Wandel - 2020
    Die Welt ist im Wandel - im Großen wie im Kleinen. Persönlich vollzieht sich bei mir z. B. der Wandel der beruflichen Situation. Letzten Dienstag endete nach knapp 34 Jahren psychotherapeutischer Praxistätigkeit mein kassenärztlicher Versorgungsauftrag. Ab Mitte August 2020 stehe ich Ihnen privatärztlich als tiefenpsychologisch fundierte, transpersonale Psychotherapeutin und Energiemedizinerin für Prozesse des Wachsens, der Bewusstseinserweiterung, der Heilung sowie des Lernens (Supervision, Lehrtherapie) zur Verfügung.
    Im Praxisblog finden Sie, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, einen m. E. spannenden Hinweis sowie einen Link zu einem Video, dessen Inhalt Sie vielleicht anspricht.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 16.06.2020: "Christina von Dreien - Gedanken und Newsletter zur Corona Krise - Entscheide dich für die Liebe"
    Schon vor längerer Zeit habe ich auf diese junge Frau, damals 17-jährig, aufmerksam gemacht. Zwischenzeitlich war ich aufgrund eines persönlichen Eindrucks zurückhaltend. Nun erreichten mich jedoch erneut ihre Worte, ansprechend gestaltet und musikalisch untermalt. Sie sind im Einklang mit meinen Texten zum aktuellen Geschehen im Praxisblog. Sie, liebe User und Userinnen, finden das kurze Video bei YouTube.

    Link: https://youtu.be/tQt_fQZY7Aw

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 14.06.2020: Die Welt im Wandel – 2020
    Seit vier Wochen lesen Sie nichts mehr von mir, liebe Besucherinnen und liebe Besucher meiner Homepage. Dies bedaure ich, zumal ich Ihnen bereits vor längerer Zeit die Fortsetzung einer Folge von Blogtexten zur aktuellen Situation angekündigt habe. Womöglich soll es nicht resp. nicht in der angekündigten Form sein… Im Praxisblog finden Sie bei Interesse einige Erläuterungen hierzu und einen Bericht zum Phänomen der Spaltung, das in den letzten Monaten immer deutlicher sichtbar wird.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 12.05.2020: Die Welt im Wandel – 2020
    Am 19. April 2020 versprach ich Ihnen, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, am Ende des bislang letzten längeren Blogbeitrages eine weitere Fortsetzung. Ich bin nicht dazu gekommen, mein Versprechen einzulösen, und auch in diesem Moment ist mir dies nicht möglich. Das tut mir leid. Im Praxisblog finden Sie einige Hinweise, die womöglich interessant für Sie sind. Ich wünsche Ihnen weiterhin eine segensreiche Zeit!
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 04.05.2020: Mooji - Dankbarkeit
    Eine liebe Freundin und erwachte Frau schickte mir ein kurzes Video von Mooji, einem Weisheitslehrer und erwachten Mann. Ich war berührt und auch erstaunt, dass ich in meinen Blogbeiträgen gar nicht auf die Haltung der Dankbarkeit aufmerksam gemacht habe. Sie ist für mich so selbstverständlich wie das Atmen und mir offenbar darum nicht eingefallen. Sehr gerne leite ich heute den Link zu diesem Video an Sie weiter, liebe Besucherin und lieber Besucher meiner Homepage.
    Link: https://youtu.be/8sOFaT3UOg8
    Erleben Sie selbst das Feld, das Dankbarkeit in Ihnen und um Sie herum entstehen lässt, und wie es sich aktuell in dieser bewegten und z. T. auch schwierigen Zeit des Wandels auswirkt.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 29.04.2020: Zwei weitere Videos
    Liebe Besucherinnen und Besucher von Entdecke-wer-du-bist.de, am 19. April 2020 kündigte ich Ihnen einen weiteren Text im Praxisblog an, der sich mit dem Geschehen in der Welt und in der Menschheit im Zusammenhang mit Covid-19 befasst. Noch einmal muss ich Ihre Geduld bemühen. Aufgrund anderer Verpflichtungen komme ich nicht zum Schreiben. Sie werden jedoch in absehbarer Zeit von mir lesen. Für heute teile ich zwei Videos mit Ihnen, die die Sichtweisen einer ärztlichen Kollegin und eines ärztlichen Kollegen aus anderen Fachbereichen der Medizin als dem der Psychosomatik/Psychotherapie darstellen und durchaus Parallelen zu meinem Zugang zum Geschehen aufweisen.

    https://youtu.be/1Hy7BuFkSuM
    https://youtu.be/WuJRZQ8z8wM

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 25.04.2020: Video: Tim Wiegelmann
    Heute möchte ich Ihnen, liebe Besucher und Besucherinnen meiner Homepage, ein Video und die Lektüre der im Video genannten Literatur sehr ans Herz legen, gerne auch zum zweiten Lesen, so sie Ihnen schon bekannt ist. Mehr dazu erfahren Sie im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 19.04.2020: Die Welt in Zeiten von COVID-19
    Heute stelle ich einen weiteren Text für Sie in den Praxis-Blog, werte Besucherinnen und Besucher meiner Homepage.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 15.04.2020: Die Welt in Zeiten von COVID-19
    Liebe Besucherinnen und Besucher von Entdecke-wer-du-bist.de, es wird mir sehr wahrscheinlich nicht vor der nächsten Woche gelingen, das Wort noch einmal im Zusammenhang mit dem aktuellen Weltgeschehen an Sie zu richten. Deshalb lauschen Sie gerne den Worten des Ihnen wahrscheinlich bekannten R. Dahlke "Der Schatten des Shutdowns" (Link: https://youtu.be/Q-xfStjg6o0), die Ihnen an so manch` einer Stelle vertraut klingen werden…

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 13.04.2020: Die Welt seit Anfang 2020 und an Ostern 2020, Teil 4
    Das aktuelle Geschehen, das in Zusammenhang steht mit der sog. Corona-Pandemie, spielt sich vor, an und um Ostern herum ab, dem Fest des Todes und der Auferstehung. Welch` eine Symbolkraft! Wer oder was geht in eine andere Form über, nimmt eine andere Gestalt an? Wem und wozu dient der Wandel, der nun geschieht? Der heutige Blog-Beitrag soll einige Aspekte beleuchten.
    Mögen Sie frohe und gesegnete Ostern in der Kraft des Todes und der Auferstehung erlebt haben.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 07.04.2020: Die Welt Anfang 2020 – Corona-Krise, Teil 3
    Ich habe Ihnen einige Übungen versprochen. Diese finden Sie nun im Praxisblog. Doch zuerst erlaube ich mir, noch zwei weitere Aspekte zu beleuchten.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 04.04.2020: Die Welt Anfang 2020 – Corona-Krise, Teil 2
    In meinem Erleben ist ein ganz wesentliches Kriterium der aktuellen Situation das Phänomen der Angst. Lesen Sie gerne mehr dazu.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 30.03.2020: Die Welt Anfang 2020 – Corona-Krise, Teil 1
    Hier ist nun der erste Teil der kürzlich versprochenen Hinweise zur aktuellen Situation in der Welt, wie sie sich mir darstellt. Ich spüre, dass es ein längerer Text wird. So erfolgt eine Veröffentlichung in Teilabschnitten. Möge es Ihnen, liebe Besucherin, lieber Besucher von Entdecke-wer-du-bist.de, dienlich sein!
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 27.03.2020: Rainer Maria Rilke "Über die Geduld"
    Die erste Strophe dieses Gedichtes habe ich bereits vor längerer Zeit im Praxisblog zitiert, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage. Im großen Wandel, der jetzt geschieht, teile ich mit Ihnen einen Link, der es Ihnen ermöglicht, das vollständige Gedicht in schöner Form kennenzulernen. Es mag Sie auch durch diese Zeit begleiten.
    Link: https://m.youtube.com/watch?feature=share&v=OvwEd2hacCo

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 25.03.2020: Korrektur
    Gerade wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass ich meinen vorherigen News-Eintrag mit einem Punkt am Ende des letzten Satzes abgeschlossen habe. Das ist nichts Ungewöhnliches, doch an dieser Stelle ist es ungünstig. Der letzte Satz besteht nämlich aus dem Link, den ich mit Ihnen geteilt habe. Beim Kopieren dieses Links kann es nun natürlich leicht geschehen, dass der Punkt (das Satzzeichen) mit kopiert wird und Sie, lieber User, so nicht auf der gewünschten Seite landen. Ich bitte Sie deshalb, vor dem Kopieren des Links den Punkt am Ende zu entfernen. Eventuell bereits entstandene Unannehmlichkeiten bedaure ich.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Pannen

     

  • 24.03.2020: In Zeiten von Corona
    Die weltweite Verbreitung des Coronavirus beschäftigt die Menschen sehr. Auch in meiner Praxis vergeht kein Tag, an dem ich nicht wiederholt gebeten werde, von meinem Zugang zu diesem Geschehen zu berichten. Ich hätte doch wohl auch hier einen etwas anderen Zugang. Das stimmt!
    Auch kam der Wunsch, auf meiner Homepage von dem zu berichten, was ich im Hier und Jetzt beobachte, wahrnehme, was sich mir zeigt. Doch es tauchte kein entsprechender Impuls auf. Nun wurde ich kürzlich sehr intensiv darauf angesprochen, und dies war von einem eindeutigen Herzensimpuls begleitet, mich zu Corona zu äußern. In wenigen Tagen werden Sie, liebe User meiner Website, einen Eintrag im Praxisblog zum Thema finden. Für heute teile ich einen Link mit Ihnen. Sie gelangen zu einem Text, in dem die gegenwärtige Situation aus einer m. E. spannenden und interessanten Perspektive betrachtet wird:
    https://www.sn.at/panorama/oesterreich/die-welt-nach-corona-85045618.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 23.02.2020: Entdecktes: "I Am Light"
    Eine liebe Freundin schickte mir ein Video: India.Arie Sings "I Am Light". Das Lied drückt aus, was ich den Menschen vermittle, deren Prozesse ich begleiten darf: "Es geht darum, das gehen zu lassen, loszulassen, aufzugeben, zu opfern - oft genug wird es zunächst so erlebt -, was du zu sein glaubst, um das zu er-innern, zu ent-decken, wahr-zunehmen, als Wahr-heit anzunehmen und anzuerkennen, was du BIST".
    Bei Interesse finden Sie, liebe User von entdecke-wer-du-bist.de, das Video hier:
    https://youtu.be/OL-gxfx2QtY.
    Viel Freude beim Anhören!

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 09.02.2020: Entdecktes: "Ticket zur Erde und zurück"
    Dies ist der Titel eines Büchleins, geschrieben von Anna Camilla Kupka (geboren 1973 in Breslau/Polen). Es ist 2012 im Robert Betz Verlag erschienen (5. Auflage 2018; ISBN: 978-3-942581-39-4) und erzählt die Geschichte vom Kleinen Geist, der es kaum erwarten kann, auf die Erde zu reisen und die Mensch-Erfahrung zu machen. Dieser Begriff wird Ihnen, liebe Nutzerinnen und Nutzer meiner Website, bei Ihren Besuchen sicher immer wieder aufgefallen sein.
    Das kleine Buch lege ich Ihnen ans Herz und wünsche Ihnen eine genussvolle Lektüre.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 16.01.2020: Botschaft des Tages
    Es ist nicht lange her, da war ich Zeugin einer kurzen Gesprächssequenz. Zwei Männer sprachen miteinander. Der eine meinte, es gebe Tage, an denen man sich sehr darüber freue, Mensch zu sein, und an denen das Menschsein einen Sinn ergebe. „Das liegt an der Liebe“, erwiderte der andere. „An der Liebe?“ - fast klang die Stimme des ersten Mannes erstaunt. Die Antwort des zweiten lautete: „Ja, an der Liebe! Man merkt sie nicht immer, doch sie ist immer da“.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 10.01.2020: Ent-decktes: „Gravinergy“
    Kürzlich erfuhr ich von einer neuen, interessanten Technologie der Gewinnung von elektrischem Strom: „Strom durch Schwerkraft und 9 Liter Wasser“. Der Mann, der diese Entdeckung gemacht hat, ist Markus Budniok. Das von ihm „Gravinergy-Antrieb“ genannte Gerät, steht kurz vor der Beauftragung der Produktion des "industriellen" Prototyps. Sollten Sie sich mit dieser Technologie beschäftigen wollen, empfehle ich Ihnen, liebe Nutzerinnen und Nutzer meiner Homepage, im Praxisblog nachzulesen.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Mitteilung

     

  • 03.01.2020: Zum Jahresbeginn 2020 - Neujahrsansprache von K. Tepperwein
    Eine liebe Freundin schickte mir am Neujahrstag ein Youtube-Video. Dieses zeigt eine Ansprache von Kurt Tepperwein, einem Ihnen, liebe Besucherin, lieber Besucher meiner Homepage, möglicherweise bekannten Weisheitslehrer. Der Untertitel des Videos lautet: "Neujahrsbotschaft 2020 - Das Jahr, das die Welt verändert - Darf frei geteilt werden".
    Sehr stimme ich der Freundin zu, dass diese Neujahrsbotschaft hörenswert ist, und stelle Ihnen hiermit gerne folgenden Link zur Verfügung:
    https://www.youtube.com/watch?v=Lw-8zrOuP60&feature=youtu.be.
    Vielleicht haben Sie ja Lust und Interesse, sich die Botschaft von Herrn Tepperwein anzuhören, die überwiegend im Einklang ist mit dem, was sich mir zeigt.
    In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen ein segensreiches Jahr 2020!

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 25.12.2019: Weihnachten 2019
    Liebe Besucherin, lieber Besucher von Entdecke-wer-du-bist.de, ich wünsche Ihnen mit dem Segensspruch aus Irland ein heiter-besinnliches Weihnachtsfest, es möge in der Heiligen Nacht Frieden eines jeden Menschen Gast sein und das Licht der Weihnachtskerzen dem Glück den Weg in eines jeden Menschen Haus weisen.
    Mein Weihnachts- und Neujahrswunsch ist: Machen wir es wie Gott: Werden wir Mensch!

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 20.12.2019: In der Vorweihnachtszeit 2019
    Mir flatterte durch die modernen Medien, nämlich per Email, ein Auszug aus dem Buch „In Weihnachtszeiten“ von Hermann Hesse ins Haus. Vielleicht möchten Sie noch ein Weihnachtsgeschenk finden - für sich selbst, für einen anderen geliebten Menschen, liebe Besucherin/lieber Besucher von Entdecke-wer-du-bist.de. Mir scheint dieses Buch lesenswert.
    Ich wünsche Ihnen einen ver-inner-licht-en (Trennung ist beabsichtigt) vierten Advent.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 09.12.2019: Im Advent 2019
    Mit Worten von Rainer Maria Rilke, die Sie im Praxisblog finden, liebe Besucherin, lieber Besucher meiner Homepage, wünsche ich Ihnen von Herzen eine freudvolle und gesegnete Adventzeit.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 16.11.2019: Hinweise zu den Gruppenangeboten meiner Praxis
    Haben Sie Interesse an den transpersonal-psychotherapeutischen und spirituellen Gruppenangeboten meiner Praxis, lieber Besucher, liebe Besucherin meiner Homepage? Dann bitte ich Sie um Beachtung des Blog-Eintrages zu dieser Nachricht.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 01.11.2019: Gruppe „Herzöffnung“
    In die Gruppe „Herzöffnung“ (Beginn: Herbst 2018), die am vorigen Wochenende ihr letztes Treffen des ersten Jahres hatte, brachte eine Teilnehmerin einen Text von Meister Eckhart mit, der in ihrem Erleben ihre Erfahrungen in der Gruppe treffend ausdrückt. Sie finden, liebe Besucherin, lieber Besucher von „Entdecke-wer-du-bist.de“, diesen Text im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 13.10.2019: Botschaft des Tages
    Der Schüler trifft erneut seinen Lehrer und bittet ihn: „Meister, hilf mir bitte, deine Belehrung wirklich zu verstehen. Du lehrtest mich, dass wir der Aspekt des Geistes, des EINEN, sind, der im Geist SELBST als Mensch-Erfahrung erscheint. Was genau meinst du damit?“ Der Meister antwortet: „Meditiere und übe dich darin, das Herz immer weiter zu öffnen. So wirst du verstehen UND fühlen, dir dessen gewahr sein, dass wir der Aspekt des Göttlichen Geistfeldes sind, der sich in der Erscheinungs-Form der Mensch-Erfahrung in großer Fülle und Vielfalt im Göttlichen Geistfeld SELBST ausdrückt und durch den sich das Göttliche Geistfeld (der Geist, das EINE, das Reine Bewusstsein…) SELBST fühlend wahrnehmen kann.“

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 05.10.2019: Botschaft des Tages
    Der Schüler fragt seinen Lehrer: „Meister, wer oder was sind wir denn nun wirklich?“ Der Lehrer antwortet: „ALLES ist in der Essenz Geist, Leere, Reines Bewusstsein. ALLES, die grenzenlose Fülle und Vielfalt möglicher Formen und Gestalten, ist Ausdruck dieses form- und namenlosen EINEN, DAS im EINEN in Erscheinung tritt. Wir sind der Aspekt des Geistes, des EINEN, der in der Ebene der Erscheinungen eine Mensch-Erfahrung macht“.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 30.09.2019: Botschaft des Tages
    Der Schüler fragt seinen Lehrer: "Meister, was genau ist der Grund, weshalb wir hier sind?" Der Lehrer antwortet: "Es ist das Er-Innern und das Ent-Decken, WAS wir wirklich sind; die Erweiterung des Bewusstseins, die Befreiung des Herzen zur Liebe."

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 01.09.2019: Gruppenbehandlung "Herzöffnung" - Wichtige Mitteilung
    "Nur vom Herz aus kannst du den Himmel erreichen. Die Rose der göttlichen Herrlichkeit kann nur im Herzen erblühen."
    Dschalaleddin Rumi

    Es hat sich zum ersten Mal so entwickelt, dass noch zwei Plätze in der Gruppe "Herzöffnung" frei sind, die ursprünglich im Herbst diesen Jahres beginnen sollte. Bei Interesse können Sie, lieber Besucher, liebe Besucherin von "Entdecke, wer du bist", sich gerne im Praxisblog informieren.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 25.08.2019: Brian Swimme: Das Universum ist ein grüner Drache, Ein Dialog über die Schöpfung und die mystische Liebe zum Komos
    Liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, aus der diesjährigen Sommerpause im Juli und einem eigenen wunderbaren, sehr tiefen und körperlich anstrengenden Prozess im Juli und August melde ich mich bei Ihnen zurück. Es gibt viel zu teilen. Heute lege ich Ihnen als erstes das Buch von Brian Swimme, einem amerikanischen Physiker und Kosmologen, ans Herz. Dieses Buch spricht mir aus dem Herzen, und es berührt das Herz. Vielleicht auch das Ihre...

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 22.07.2019: Stellungnahme zum G5-Netz
    Es soll ein neues Mobilfunknetz eingeführt werden, das sog. G5-Netz, das – dieser Ansicht sind sehr viele Menschen aufgrund bereits vorliegender Informationen – womöglich einen höchst schädlichen Einfluss auf die Lebensenergie und damit auf die Gesundheit aller Wesen und auch eine negative Wirkung auf das Bewusstsein der gesamten Menschheit haben wird. Dennoch starten hier in Deutschland zwei namhafte Telefongesellschaften in bis zu 25 Städten die Testphase von G5. Jeder ist von dieser Strahlung betroffen, auch wenn er oder sie nicht Kunde einer dieser beiden Anbieter ist.
    Wenn Sie weitere Informationen wünschen, finden Sie diese im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 25.06.2019: Aktualisierung der Homepage
    Liebe Besucherin, lieber Besucher von entdecke-wer-du-bist.de, hiermit informiere ich Sie darüber, dass folgende drei Seiten meiner Homepage aktualisiert wurden: „Praxisinformationen“, „Kontaktaufnahme“ und „Dr. Monika Müller“. Näheres hierzu finden Sie im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Homepage Update

     

  • 07.06.2019: Neuer Artikel zu den Angeboten der Praxis
    Nun finden Sie, liebe Besucherin, lieber Besucher meiner Homepage, den neuen Artikel "Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und Psychoanalyse" auf der Angebotsseite meiner Homepage. Ich verbinde dies mit meinen Segenswünschen für Sie zum Pfingstfest.

    https://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/tiefenpsychologisch_fundierte_psychotherapie_und_psychoanalyse.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel

     

  • 03.06.2019: Literatur zum Thema „Herzöffnung“
    Am vergangenen Donnerstag und Freitag fand das dritte Treffen des nunmehr siebten transpersonalen Gruppenzyklus „Herzöffnung“ – Befreiung des Herzen zur Liebe statt (einmal davon als Fort-/Weiterbildungsgruppe für ärztliche und psychologische KollegInnen). Es war auch diesmal wieder eine sehr intensive und tiefgründige Erfahrung. Gegen Ende baten mich die Teilnehmerinnen um Literaturhinweise zum Thema. Bei vorhandenem Interesse finden Sie diese, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Literatur

     

  • 11.05.2019: Sind Sie auch häufig erschöpft?
    Immer wieder berichten Menschen, die zu mir in die Praxis kommen, sie seien erschöpft. Sollten Sie sich angesprochen fühlen, liebe BesucherInnen meiner Homepage, dann schauen Sie doch einmal in den Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 22.04.2019: Ostern 2019
    Allen Besuchern und Besucherinnen der Homepage "entdecke-wer-du-bist" wünsche ich freudvolle Festtage in der Kraft der Osterbotschaft.

    Dr. med. Monika Müller · Thema:

     

  • 17.04.2019: Hinweis zum RSS-Feed der Homepage
    Kürzlich prüfte ich die Funktion RSS-Feed meiner Homepage und musste erkennen, dass Mozilla diese wohl nicht mehr unterstützt. Informationen hierzu finden Sie bei Interesse im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Homepage Update

     

  • 15.04.2019: Ist ein Leben in Freiheit möglich? - Teil 4
    Heute nun, liebe Besucher und Besucherinnen meiner Webseite, Teil 4 der Fortsetzungsreihe zum Thema Freiheit. Viel Freude beim Lesen!
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 18.03.2019: Earth Hour 2019 am 30. März, 20:30 bis 21:30 Uhr
    Von Nehle Hoffer, Mitarbeiterin des WWF, erhielt ich kürzlich im Rahmen des Engagements des WWF in Sachen Klima- und Artenschutz die Einladung zur Teilnahme an der Earth Hour 2019. Die Earth Hour begann auf Initiative des WWF 2007 in Australien, wo mehr als 2 Millionen Haushalte für eine Stunde das Licht ausschalteten. Der WWF ruft auch in diesem Jahr auf, durch eine Beteiligung am 30. März ein Zeichen zu setzen.
    Ich teile dies mit Ihnen, liebe Besucherin, lieber Besucher meiner Homepage. Womöglich gehen Sie ja in Resonanz und möchten diesen Aufruf unterstützen.

    Dr. med. Monika Müller · Thema:

     

  • 08.03.2019: Ist ein Leben in Freiheit möglich? - Teil 3
    Gerade habe ich begonnen, wie im letzten Blogeintrag versprochen, von den Zusammenhängen zwischen Bewerten/Urteilen, Ablehnen/Begehren und dem Erleben des Seinszustandes der Freiheit zu schreiben, da geschieht genau das, was auch im Verlauf dieser Prozesse immer wieder an irgendeiner Stelle passiert: Es taucht der Impuls auf, eine Geschichte zu erzählen. Hier und Jetzt fällt mir die Geschichte zu, die Sie heute im Blog finden und die ich in vergleichbarer Form auch mit meinen Patienten teile.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 18.02.2019: Teil 2: Ist ein Leben in Freiheit möglich?
    Sind Sie interessiert am Thema, liebe Besucherin, lieber Besucher dieser Homepage? Dann lesen Sie gerne weiter im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 04.02.2019: Ist ein Leben in Freiheit möglich?
    Diese Frage stellt sich so gut wie jedem Menschen, mit dem ich in meiner Praxis zusammenarbeite. Geht das überhaupt? Wie kann das gehen? Wie kann ich „mein“ Leben in Freiheit und aus der Freiheit heraus gestalten? Freiheit – was ist denn das überhaupt? Lesen Sie, liebe Besucherin/lieber Besucher von entdecke-wer-du-bist, sollte auch Sie diese Frage beschäftigen – und das würde mich nicht wundern –, gerne weiter im Paxisblog dieser Homepage.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 02.01.2019: Willkommen 2019
    Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern meiner Homepage, dass Sie genau die Weihnachtsfeiertage erlebt haben, die stimmig für Sie waren, und gestern Nacht auf die Ihnen gemäße Weise in ein segensreiches Jahr 2019 gestartet sind. Sehr freue ich mich auf einen weiteren Austausch mit Ihnen.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 24.12.2018: Zu Weihnachten 2018
    Allen Besucherinnen und Besuchern von „entdecke-wer-du-bist.de“ wünsche ich von Herzen ein fröhlich-besinnliches Weihnachtsfest und ein segensreiches, freudvolles Jahr 2019.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 09.12.2018: Safi Nidiaye: „Herz öffnen statt Kopf zerbrechen“
    Ich werde immer wieder einmal von Menschen, deren Prozesse ich begleite, um Literaturempfehlungen gebeten. Sie wollen gerne das nachlesen, was sie in den Sitzungen erfahren, gespürt und gefühlt haben. Dies macht Sinn, wenn es der Vertiefung des Fühlens und des Spürkontaktes mit sich selbst dient und nicht der Vergrößerung des intellektuellen Wissens. Da ich geführt und im Wesentlichen nicht nach einer bestimmten Methode arbeite, kann ich in aller Regel diesen Wunsch nicht erfüllen. Umso mehr freue ich mich über die Möglichkeit, die sich mir nun aufgetan hat. Lesen Sie gerne Näheres dazu im Praxisblog, liebe Besucherin/lieber Besucher meiner Homepage.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 03.12.2018: Im Advent 2018
    „Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will“. Mit diesen Worten von Jean-Jacques Rousseau wünsche ich Ihnen, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, eine geruhsame und freudvolle Advent- und Vorweihnachtszeit. Mögen Sie auch im ausgehenden Jahr 2018 so manch` eine Herausforderung dazu genutzt haben, Ihr Herz zur Liebe zu befreien, um tiefer und tiefer in den Spürkontakt mit sich selbst zu kommen und Ihr wahres Selbst/Sein mehr und mehr zu entdecken.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 20.11.2018: „Dysfunktionale“ Beziehungen
    Viele Menschen, deren Prozesse der Heilung, des Wachsens, des Wandels, der Bewusstseinserweiterung ich in der Praxis begleiten und unterstützen darf, leiden unter Beziehungserfahrungen, die geprägt sind von Angst und Leid, von Aggression, Missgunst, Misstrauen u. s. w.; diese Beziehungen lassen die Qualitäten des Herzens, wie Respekt, Achtung und ein liebevolles Miteinander, oft vermissen. Sie werden als belastend und belastet, als „dysfunktional“ wahr-genommen. Lesen Sie dazu gerne ausführlicher im Blog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 01.11.2018: Eckhart Tolle LIVE
    Von Psi Online erfuhr ich, dass Eckhart Tolle im Oktober 2019 in Europa sein wird. Diese Information gebe ich gerne an Sie weiter, liebe Besucherin/lieber Besucher meiner Homepage. Bei Interesse erfahren Sie im Praxisblog mehr.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Mitteilung

     

  • 10.10.2018: "Die Kraft der Präsenz"
    Ich empfehle Ihnen, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, dieses kostenfreie Onlinetraining mit Eckhart Tolle - einem weithin bekannten Weisheitslehrer unserer Zeit. Näheres erfahren Sie im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Mitteilung

     

  • 16.09.2018: Eine kleine Übung
    Gerade in letzter Zeit höre ich wieder oft, es sei alles enorm anstrengend und erschöpfend – in der Familie, im Beruf, mit dem Körper, in der Welt... Ja, es ist viel los auf allen Ebenen, den energetischen und denen der Erscheinung. Ich kann nur immer wieder an den Prozess des Wandels erinnern, der offenbar im Energetischen gelungen ist und um dessen Verwirklichung es nun geht: In der Erfahrung „Mensch“, in der Ebene der Erscheinung.
    Fühlen Sie sich angesprochen, liebe Besucherin/lieber Besucher meiner Homepage? Im Praxisblog finden Sie eine kleine Übung – mit großer Wirkung.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Übungen

     

  • 02.09.2018: Nachtrag „Christusbriefe“
    Kurz nach der Veröffentlichung des Blogeintrags vom 14.08.2018 zeigte eine Frau, deren Prozesse des Wachsens und Heilens ich begleite, Interesse an den „Christusbriefen“ und dem Buch. Zudem recherchierte sie im Internet und fand heraus, dass es bei You Tube oder Facebook (leider erinnere ich nicht genau, wo) eine gesprochene Version der „Christusbriefe“ gibt. Dies teile ich Ihnen, liebe Besucher und Besucherinnen meiner Homepage, heute für den Fall mit, dass Sie diese Möglichkeit nutzen wollen.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Nachtrag

     

  • 14.08.2018: „Christusbriefe“
    Heute möchte ich Sie, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, auf lesenswerte Texte aufmerksam machen, die sog. „Christusbriefe“. Sie sind in verschiedenen Sprachen unter der Webadresse www.christsway.co.za online gestellt. Seit einiger Zeit sind die Texte nicht mehr in deutscher Sprache auf dieser Webseite verfügbar. Deshalb wurde ihre deutsche Übersetzung in dem Buch „Christus spricht seine Wahrheit“ veröffentlicht. Buch und Webseite werden Sie womöglich ansprechen, wenn Sie zu den Menschen gehören, die sich für die Lehren und das Wirken Jesu Christi interessieren, sich IHM nahe fühlen. Im Praxisblog erfahren Sie mehr.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 30.07.2018: Jan-Philipp Sendker "Das Herzenhören"
    Nun neigt sich meine Sommerpause dem Ende zu. Am kommenden Wochenende beginnt meine Praxistätigkeit wieder mit einer Gruppe "Herzöffnung".
    Doch einigen von Ihnen, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, steht der Urlaub womöglich noch bevor. Ich wünsche Ihnen einen erholsamen Urlaub. Ganz unabhängig davon empfehle ich das o. g. Buch (ISBN 978-3-453-41001-5) Ihrer Aufmerksamkeit, so Sie es noch nicht kennen. Es ist wahrlich lesenswert. Und es gibt eine Fortsetzung ("Herzenstimmen").

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 06.07.2018: Einbindung von vier neuen Seiten in die Webseite
    Mit Dankbarkeit und Freude teile ich Ihnen, liebe Besucherin/lieber Besucher meiner Homepage, mit, dass die Arbeiten an der Webseite im Rahmen deren Anpassung an die gesetzlichen Vorgaben der DS-GVO gut voranschreiten. Die Seiten „Impressum“ und „Kontaktaufnahme“ (v. a. Kontaktformular) sind überarbeitet und aktualisiert. Die Texte für vier neue Seiten sind verfasst und folgende Seiten geschaffen: „Allgemeine Hinweise“, „Arztberuf & Recht“, „Datenschutzerklärung“ und „Patienteninformation“. Diese Seiten sind bereits in das Gesamt der Homepage eingebunden. Hier gilt mein ganz besonderer Dank meinem Bruder, der sich auch jetzt unermüdlich und in den Grenzen des ihm Möglichen für die Neu- und Umgestaltung von „entdecke-wer-du-bist.de“ einsetzt, sowie Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen verschiedener Berufsverbände, die mir auf meine Bitte hin beratend zur Seite standen. Das erleichterte mir das Schreiben der Texte. Die noch ausstehenden (Fein-)Arbeiten werden weiterhin Schritt für Schritt vorgenommen.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Homepage Update

     

  • 26.06.2018: Information zum Thema Datenschutz und Webseite
    Liebe Besucherinnen und Besucher meiner Webseite, der Webmaster meiner Homepage, der mein Bruder ist, erkrankte im März schwer. Er wollte sich ursprünglich im April um die Anpassung meines Internetauftrittes an die Vorgaben der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) kümmern, was ihm nicht möglich war. Ich berichtete in der Nacht vom 25. auf den 26. Mai davon und bitte Sie, diese Hinweise zu beachten.
    Mittlerweile geht es meinem Bruder besser, wenn seine Gesundheit auch lange noch nicht wirklich wiederhergestellt ist. Dennoch ist er in den Grenzen seiner Möglichkeiten bereit, die Arbeit aufzunehmen. Er hat bereits damit begonnen. Dies ist ihm nur in kleinen Schritten möglich, sodass ich Sie um noch ein wenig Geduld bitte.
    Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und wünsche Ihnen freudvolle, sonnenreiche Sommertage!

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Datenschutz

     

  • 24.06.2018: Abgabe meiner Kassenzulassung
    Ich habe meine Kassenzulassung abgegeben. Am Samstag, dem 30.Juni 2018, tritt dies nun offiziell in Kraft. Ab Anfang Juli 2018 übernimmt eine Kollegin, die auch tiefenpsychologisch arbeitet, den von mir freigegebenen halben Versorgungsauftrag (halben Praxissitz), mit dem ich seit Januar 2012 niedergelassen bin. Davor hatte ich einen ganzen Kassensitz/Kassenärztlichen Versorgungsauftrag. Die Kollegin arbeitet auf eigene Verantwortung und in eigenen Räumen, da ich meine Praxis weiterführe.
    Weitere Informationen hierzu finden Sie im Praxisblog.

    HINWEIS: Bitte beachten Sie die Informationen zum Datenschutz (News, Blog) vom 26.05.2018. Über den Fortgang in dieser Angelegenheit werde ich Ihnen morgen berichten.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    https://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/angebote.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Praxisinformation

     

  • 26.05.2018: Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)
    Informationen und Hinweise zum Datenschutz in meiner Praxis aufgrund der am 25.05.2018 in Kraft getretenen europäischen Datenschutzrichtlinie finden Sie, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, liebe Patienten meiner Praxis, unter „Aktuelles“/“News“ – Thema: DATENSCHUTZ.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Datenschutz

     

  • 26.05.2018: WICHTIG: Datenschutz und Internetseite (Datenschutzerklärung)
    Auch der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Internet, liebe Besucherin/lieber Besucher von entdecke-wer-du-bist.de, ist mir ein Anliegen und meine Pflicht. So kann z. B. meine Homepage seit Dezember 2016 SSL-verschlüsselt aufgerufen werden, und der Webspace wurde im September 2017 auf die PHP-Version 7.1.8 umgestellt. Beides dient Ihrer Sicherheit beim Besuch auf meiner Webseite (Sie finden diese Informationen unter Aktuelles – Homepage Update).
    Weitere Hinweise, v. a. zur Datenschutzerklärung der Webseite, entnehmen Sie bitte den Angaben im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Datenschutz

     

  • 26.05.2018: WICHTIG: Neue Datenschutz-Richtlinie
    In einer jeden ärztlichen und psychotherapeutischen Praxis hat der Schutz aller Patientendaten einen hohen Stellenwert. Am 25. Mai 2018 tritt in der Europäischen Union für alle Bereiche, in denen personenbezogene Daten „verarbeitet“ werden, die neue Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Es geht um neue Regelungen im Umgang mit den personenbezogenen Daten. Diese neue Datenschutzrichtlinie wirkt sich auch in meiner Praxis aus. Ein wesentlicher Punkt ist die Information der Patienten – und auch Besucher der Webseite – zum Datenschutz. Im Praxisblog finden Sie im Rahmen der Informationspflicht die von der KBV (Kassenärztliche Bundesvereinigung) zur Verfügung gestellte „Patienteninformation zum Datenschutz“, die ich Ihnen ans Herz lege.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Datenschutz

     

  • 15.05.2018: Entdecktes - Die R.E.S.E.T.-Methode
    In der Monatszeitschrift für gesundes Leben „Natur & Heilen“, Heft: Juli 7/2017, fand ich einen spannenden Artikel, der diese Methode und ihre Hintergründe beschreibt (S. 42 – 45). Es lohnt sich m. E., sich damit auseinander zu setzten. Bei Interesse finden Sie nähere Informationen im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Behandlungsempfehlungen

     

  • 01.05.2018: Familienaufstellen
    Das Wochenende 16./17. Juni 2018 steht wieder ganz im Zeichen des Familienaufstellens. Bislang ist die vorhandene Kapazität nicht ganz ausgeschöpft. Sollten Sie, liebe Besucherin/lieber Besucher meiner Homepage, Interesse am Familienaufstellen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Da ich i. d. R. nur ein-, höchstens zweimal pro Woche online bin, empfiehlt sich ein Anruf während der telefonischen Sprechzeiten (dienstags von 12:20h bis 13:10h und donnerstags von 18:20h bis 19:10h) oder eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter; Telefonnummer der Praxis: 0541/51449.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Termin

     

  • 02.04.2018: Zum Osterfest 2018
    In diesem Jahr kommen meine Wünsche zu Ostern verspätet. Mein Bruder, der der Webmaster dieser Homepage ist, erkrankte schwer. Mit geeinten Kräften wurde seine Genesung unterstützt. Ich danke allen, die auf ihre Weise daran mitgewirkt haben, von Herzen. Es geht ihm besser, auch wenn er noch einen langen Weg vor sich hat. Gestern haben wir in kleinem Kreis im Krankenhaus das Osterfest in der Kraft der Auferstehung gefeiert. Mögen auch Sie, liebe Besucher meiner Webseite, frohe Ostertage verbringen/verbracht haben und diese Kraft spüren.
    Einen Text, den ich zu Ostern von einer Patientin geschenkt bekam – sie habe genau das in der Arbeit mit mir erfahren und somit gelernt –, teile ich gerne mit Ihnen im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 26.03.2018: Laurent Gounelle: "Und du wirst den verborgenen Schatz in dir finden"
    Der 2017 in deutscher Erstausgabe im O. W. Barth Verlag erschienene Roman (ISBN 978-3-426-29278-5) ist lesenswert. Der Bucheinband verspricht, den Leser mitzunehmen "auf eine faszinierende Sinnsuche, die persönliche Entfaltung und wahres Glück ermöglicht". Auch mein Bild/die Metapher vom Menschen als Welle finden Sie in diesem Buch.
    Womöglich haben Sie in der Osterzeit ein wenig Freiraum zum Lesen...

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 03.03.2018: Hinterlässt der Tod eine Lücke?
    Kürzlich berichtete mir eine Frau, die sich vor Jahren bei mir in Therapie befand und die ich von Zeit zu Zeit in anderen Kontexten sehe, vom Tod ihrer Großmutter. Eine befreundete Kollegin habe ihr gesagt, der Tod hinterlasse immer eine „Lücke“. Sie fragte, was es wohl bedeute, dass sie es nicht so fühle. Im Praxisblog finden Sie die „Antwort“, die in mir auftauchte.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Tod - Leben

     

  • 30.01.2018: Valentin Kirschgruber: Das Wunder der Rauhnächte
    Schon lange gehe ich in der Zeit "zwischen den Jahren" mit der Energie der Rauhnächte. Das ist jedes Mal eine tiefe und berührende Erfahrung. Kurz vor der zurückliegenden Jahreswende fand ich das o. g. Buch. Dadurch hat das Erleben dieser bewegenden Tage und Nächte noch einmal eine andere energetische Qualität bekommen.
    Falls Sie, liebe Besucher/innen meiner Homepage, bereits eigene Erfahrungen gemacht haben, sich mit dieser Thematik auseinandersetzen wollen oder sich auch nur irgendwie angesprochen fühlen, dann empfehle ich Ihnen dieses Buch. Es mag Ihnen vielleicht als Vorbereitung auf die kommenden Rauhnächte dienen.
    Erschienen ist es 2013 in der 6. Auflage im Kailash Verlag (ISBN 978-3-424-63082-4).

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 13.01.2018: Eine Dosis Hoffnung
    Von der sich über weite Teile der Welt erstreckenden Bewegung Avaaz, die sich für den Wandel aus der Kraft der Liebe - mit meinen Worten: aus dem zur Liebe befreiten Herzen - einsetzt, erhielt ich gerade eine Email mit dem Betreff: Eine Dosis Hoffnung. Ich wurde gebeten, das kleine Video weiterzuleiten, das mir Avaaz mit dieser Email zugesendet hat. Sehr gerne teile ich es mit Ihnen auf meiner Homepage. Sind Sie interessiert? Dann klicken Sie bitte den folgenden Link. Einige berührende Minuten wünsche ich Ihnen.

    Link: https://www.facebook.com/Avaaz/videos/10155624649758884/

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 01.01.2018: Happy New Year 2018 - „Sei du selbst!“
    Weihnachten ist vorbei, zumindest, was das von uns Menschen so benannte „Fest der Liebe“ angeht. Das Jahr 2018 hat gerade begonnen, und ich wünsche Ihnen, liebe Besucher und Besucherinnen meiner Homepage, es möge im Jahr 2018 alle Tage Weihnachten für Sie sein, weil Sie die Wahl treffen, dass an jedem einzelnen Tag des Jahres (das) Christus(kind), die Liebe, in der Krippe Ihres Herzen geboren wird.
    In einer Herbstausgabe 2017 der Zeitschrift „TV Hören und Sehen“ fand ich den offenen Brief „Sei du selbst!“ des amerikanischen Psychologen Dr. Kelly Flanagan an seine kleine Tochter abgedruckt. In diesem Brief bringt er sein Erleben von dem zum Ausdruck, was Liebe wirklich ist. Er richtet diese Worte allem voran an seine Tochter, doch auch an alle Frauen, deren Väter ihnen Ähnliches nicht gesagt resp. nicht die Stimme für sie erhoben haben. Und er richtet sie an alle Jungen, die dabei sind, Mann zu werden….
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 21.12.2017: Entdecktes – Meister Eckhart
    Meister Eckhart ist ein christlicher Mystiker des 13. Jahrhunderts, der u. a. an der Sorbonne lehrte. Er gehört zu den bedeutendsten christlichen Mystikern nicht nur dieser Zeit. Seine Worte, man müsse Gott womöglich verlieren, um ihn zu finden, sind im Einklang mit dem, was ich immer wieder in der Zusammenarbeit mit den Menschen in meiner Praxis erfahre und erlebe.
    Wie geht es Ihnen mit dieser Aussage – gerade jetzt so kurz vor Weihnachten? Vielleicht spüren Sie ein Interesse oder eine Bereitschaft, diese Möglichkeit mit in die Meditation zu nehmen oder auf einem Spaziergang ganz in Ruhe in diese Worte hinein zu spüren. Ich wünsche Ihnen freudvolle und erweiternde Erfahrungen damit.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 13.12.2017: Noch eine Geschichte
    Liebe Besucher und Besucherinnen meiner Homepage, schon in der Vergangenheit habe ich Sie darauf aufmerksam gemacht, dass mir in (transpersonal) psychotherapeutischen Einzel- und Gruppenbehandlungen immer wieder Geschichten zufallen. Diese erzähle ich den Menschen, deren Prozesse ich begleiten darf, wann immer sie auftauchen. Sie dienen der Klärung, der Selbsterkenntnis, der Bewusstseinserweiterung und der Heilung. Sind Sie interessiert? Eine dieser Geschichten teile ich heute mit Ihnen im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 04.12.2017: Zum Advent 2017
    Der erste Advent liegt hinter uns. Das Jahr neigt sich seinem Ende zu. Bald feiern wir Weihnachten. Wenn das kein guter Grund ist, liebe Besucher und Besucherinnen meiner Homepage, sich zu fragen: Ist es mir gelungen, in diesem wohl für uns alle mehr oder weniger herausfordernden Jahr 2017 Weihnachten geschehen zu lassen – immer und immer wieder – in meinem Herzen? Denn "da" geschieht Weihnachten, "da" wird Christus geboren, das Licht der Welt, die Christuskraft, die bedingungslose Liebe.
    Ich wünsche es Ihnen und uns allen. Und ich wünsche eine lichtvolle, gesegnete Adventszeit mit Ruhe, Besinnlichkeit, Muße zur Innenschau und auch zur Meditation über diese Frage. Dies sowie das Gedicht von Hermann Hesse, das Sie im Blog finden, möge Sie durch den Advent begleiten.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 22.10.2017: Entdecktes - Karsten Brensing: "Das Mysterium der Tiere. Was die Tiere denken, was sie fühlen."
    Im September diesen Jahres wies ich auf ein Video hin (“Begegnungen in Liebe“). In der Zwischenzeit ist mir dazu einiges zugefallen, u. a. das Buch des Biologen K. Brensing, in dem er mir aus Herz und Seele spricht. Ist Ihr Interesse geweckt? Dann lade ich Sie ein, weiter im Blog zu lesen.
    Es ist schwierig, den Blog-Text einem Thema zuzuordnen, denn er berührt mehrere Themenbereiche. „Buchempfehlung“ ist es schließlich geworden.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 04.10.2017: Neue Gruppe "Herzöffnung" ab November diesen Jahres
    Der Termin für den Beginn des diesjährigen Behandlungszyklus mit dem Thema „Herzöffnung – Befreiung des Herzens zur Liebe“ steht seit geraumer Zeit fest.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    https://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/herzoeffnung.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 06.09.2017: Entdecktes - Begegnungen in Liebe
    Ein kleines Video mag Ihnen, liebe Menschen, die Sie von Zeit zu Zeit auf meiner Homepage vorbeischauen, Freude bereiten, zu denken geben, Ihr Herz berühren... Klicken Sie einfach den angegebenen Link.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 01.09.2017: Neue PHP-Version
    Liebe Besucherin, lieber Besucher von entdecke-wer-du-bist.de, der Webspace von entdecke-wer-du-bist.de wurde auf die neue PHP-Version 7.1.8 umgestellt.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Andreas Müller · Thema: Homepage Update

     

  • 20.08.2017: "Herzensbriefe von ISAMAR" - "Jeder ist ein Heiler"
    Im Sommer des letzten Jahres machte ich Sie, liebe BesucherInnen meiner Homepage, auf das Büchlein "Herzensbriefe von ISAMAR" aufmerksam, aus dem ich heute einen weiteren Text mit Ihnen teilen möchte.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 05.08.2017: Begegnung mit dem "Engel des Todes"
    In diesem Sommerurlaub durfte ich meine Schwester in ihrem Sterben begleiten, das auf einer Ebene vollkommen unerwartet kam. Sie hat mir damit ein sehr großes Geschenk gemacht, denn bei offenem Herzen ist die Begleitung eines (geliebten) Menschen durch das Geschehen, das wir Sterben nennen, eine der zutiefst berührenden, erfüllenden und wunder - vollsten Erfahrungen in der Mensch - Erfahrung.
    Eine Freundin schrieb mir einen Text aus: Gol-o-Bolbol, Ausgewählte Gedichte aus 12 Jahrhunderten (aus dem Persischen). Diesen Text/ dieses Gedicht teile ich gerne mit Ihnen im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Tod - Leben

     

  • 02.07.2017: Nachtrag zum 01.07.2017
    Es sieht so aus, als ob die Teilnahme an der dreitägigen, kostenlosen Lehr-Serie von E. Tolle, von der ich in der Nacht zum 01. Juli berichtete, durch Anklicken des zuvor veröffentlichten Links über den heutigen Tag hinaus möglich ist. Diejenigen, deren Prozesse ich intensiv begleite, finden "nichts Neues" (wie auch ...). Es ist lohnenswert.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Veranstaltungen

     

  • 01.07.2017: In allerletzter Sekunde: Kostenlose Lehr-Serie von Eckhart Tolle
    Durch Psi Online wurde ich sehr kurzfristig auf eine dreitägige kostenlose Lehr-Serie von Eckhart Tolle, einem großen Weisheitslehrer unserer Zeit, aufmerksam; Beginn: 30.06.2017, Ende: 02.07.2017. Diese kann ich Ihnen nur empfehlen. Es möge noch gelingen, wenigstens am 2. und 3. Tag daran teilzunehmen Ich wünsche Ihnen viel Freude.

    Link: https://www.eckharttolle.jetzt/kostenlose-lehr-serie/

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Veranstaltungen

     

  • 08.06.2017: Entdecktes - Neville Lancelot Goddard
    N. L. Goddard (1905 - 1972), einer der größten spirituellen Lehrer des 20. Jh., ist Autor einer Vielzahl von Büchern und Schriften, mit deren Inhalt sicher nicht alle Leser/innen übereinstimmen. Bekannt sind seine Bibelauslegungen. Er ging davon aus, dass die in der Bibel genannten Personen nicht gelebt haben, sondern Bilder für Bewusstseinszustände in jedem Menschen sind. Das stellt sich mir genauso dar.
    "Der größte Irrtum des Menschen ist sein Glaube, es gäbe andere Ursachen als seinen eigenen Bewusstseinszustand".

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 28.05.2017: Entdecktes - Weltklangmeditation vom 27./28. Mai 2017
    Heute berichte ich Ihnen, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, von dem Klangheiler und Klangmedium Tom KENYON, der Klangmeditationen channelt und anleitet. Bei Interesse finden Sie weitere Informationen im Praxisblog (z. B. auch den Link zur Homepage des AMRA Verlags).
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Klang & Ton

     

  • 02.05.2017: "TOMORROW - Die Welt ist voller Lösungen"
    Liebe Besucher und Besucherinnen meiner Homepage, gerne empfehle ich Ihnen den Film von Cyril Dion „TOMORROW – Die Welt ist voller Lösungen“ (als DVD, BLU-RAY und VOD erhältlich). Im jkamphausen-Verlag ist das gleichnamige Buch zum Film erschienen; die ISBN lautet: 978-3-95883-157-5. Einige Informationen hierzu finden Sie im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 14.04.2017: Zum Osterfest 2017
    Allen Besucherinnen und Besuchern meiner Homepage wünsche ich mit einem Text zu Ostern, den Sie im Praxisblog finden, freudvolle, geruhsame und Kraft spendende Ostertage.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 12.04.2017: Ostern 2017
    Heute kündige ich Ihnen einen Text an, in dem ich die Impulse zum Osterfest 2017 mit Ihnen teile. Sie werden ihn in den nächsten Tagen im Praxisblog finden.
    Vielleicht mögen Sie schon jetzt einmal folgendes Taize-Lied singen (Text: Baltischer Hausspruch) oder darüber meditieren:
    "Wechselnde Pfade,
    Schatten und Licht,
    alles ist Gnade,
    fürchte dich nicht.
    Wechselnde Tage,
    Freude und Leid,
    alles ist Leben,
    nehme es an.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 19.03.2017: 5. Behandlungszyklus "Herzöffnung"
    Gerade ging der dritte Behandlungszyklus "Herzöffnung" zu Ende. Somit wird voraussichtlich im Herbst 2017 eine neue Behandlungsgruppe beginnen. Darauf machte ich bereits im September 2016 auf der Seite "Aktuelles" und im RSS-Feed meiner Homepage aufmerksam. Mittlerweile sind alle Behandlungsplätze in der Gruppe vergeben. Es haben sich auch diesmal ausschließlich Frauen angemeldet. Sollten Sie, liebe Besucherin meiner Website, an diesem transpersonal - psychotherapeutischen Gruppenangebot interessiert sein, kann ich Ihnen im Moment nur noch einen Platz auf der "Nachrücker-Liste" anbieten oder Sie für den 6. Behandlungszyklus vormerken.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/herzoeffnung.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 27.02.2017: "Kinder brauchen Grenzen"
    In den ON Am Sonntag las ich, dass Jan Uwe Rogge, ein Kindertherapeut und Autor verschiedener Bücher, am 28. Februar 2017 in Osnabrück (Lagerhalle) einen Vortrag zum Thema „Kinder brauchen Grenzen“ hält (Buchveröffentlichung mit demselben Titel 1992) und am 01. März 2017 den Vortrag „Medien – na klar“. Auf diese Vorträge, die jeweils um 20:00 h beginnen, mache ich Sie, liebe Besucher meiner Homepage, hiermit aufmerksam.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Veranstaltungen

     

  • 17.02.2017: Achten, was ist
    Ungeduld, Unzufriedenheit, Ablehnung, Abwertung, Verurteilung und Widerstand führen zu leidvollen Erfahrungen. Wie, mit welcher inneren Haltung können wir dem begegnen? Wenn Sie sich diese Frage stellen, mag Sie vielleicht der heutige Blog-Eintrag interessieren.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 21.01.2017: "Jedes Kind ist hoch begabt" (Hüther / Hauser)
    Mit einer Textpassage aus dem Buch von Gerald Hüther und Uli Hauser, die Sie im Praxisblog finden, liebe Besucher und Besucherinnen meiner Homepage, mache ich Sie auf dieses Buch aufmerksam. Ich empfehle es allen Menschen, die unsere Kinder durch die Erfahrungen der Kindheit hindurch begleiten, wie Eltern, Kindergärtner/innen, Lehrer/innen und vielen mehr. Doch ich halte es auch für die Menschen für lesenswert, denen es nicht leicht fällt, „dem Kind im eigenen Inneren“ zu begegnen. Das Buch hat das Potential, die Beziehungen der Erwachsenen zu den Kindern, den sog. „inneren“ wie den sog. „äußeren“, zu verbessern. Der Titel des Buches lautet: „Jedes Kind ist hochbegabt. Die angeborenen Talente unserer Kinder und was wir aus ihnen machen“; btb Verlag / Random House, München 2014; ISBN: 978-3-442-74710-8.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 04.01.2017: Willkommen in 2017
    Es ist weit verbreitet, dass wir uns in der "Jahreswende" für das "Neue Jahr" Gesundheit, Glück und Frieden wünschen. Der Wunsch, das Jahr 2017 möge ein friedvolles Jahr sein, fehlte diesmal auf keiner Weihnachtskarte, die ich von lieben Menschen bekam. Einige Impulse hierzu teile ich gerne im Praxisblog mit Ihnen. Möge 2017 ein segensreiches Jahr für Sie sein!
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/medien/getragen_von_mutter_erde_und_mit_dem_himmel_verbunden.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 24.12.2016: Zu Weihnachten
    Mir wurde zu Weihnachten ein wunderschönes Geschenk gemacht, das ich von Herzen gerne und mit weihnachtlichen Grüßen mit Ihnen, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, teile.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 19.12.2016: "Immer ein Lichtlein mehr"
    Die vierte Kerze ist am Adventkranz angezündet; die Woche vor Weihnachten hat begonnen. Mit einem Gedicht von Matthias Claudius wünsche ich allen Besuchern und Besucherinnen meiner Homepage und überhaupt allen Menschen eine ruhige, besinnliche Woche.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 14.12.2016: Zum Advent
    Mit Christoph August Tiedge wünsche ich allen, die meine Homepage besuchen, auch weiterhin eine besinnliche und sinnenfrohe Zeit:
    "Wer Engel sucht in dieses Lebens Gründen, der findet nie, was ihm genügt.
    Wer Menschen sucht, der wird den Engel finden, der sich an seine Seele schmiegt."

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 11.12.2016: SSL-Verschlüsselung
    Liebe Besucherin, lieber Besucher von entdecke-wer-du-bist.de, die Webseite kann ab sofort auch SSL-verschlüsselt aufgerufen werden.

    https://www.entdecke-wer-du-bist.de/

    Andreas Müller · Thema: Homepage Update

     

  • 06.12.2016: Zum Advent
    Im Praxisblog finden Sie einen aus Brasilien stammenden Text, den ich gerne mit Ihnen teile. Möge die Geburt Christi, die Geburt der Liebe, des Friedens, der Freude..., die Geburt des "Lichts der Welt" in den Herzen geschehen!
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 27.11.2016: Zum Advent
    Advent heisst Ankunft - Ankunft des "Herrn". Dabei ist "ER" schon längst und immer da! Es geht darum, dies zu erinnern, zu spüren - immerdar
    Heute, am ersten Adventsonntag, wünsche ich Ihnen, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Website, aus freudvollem Herzen eine gesegnete und friedvolle Advent-/Vorweihnachtszeit. Der Text, den Sie im Praxisblog finden, ruft zu einer weltweiten Meditation für den Frieden auf. Bitte beteiligen Sie sich daran..., damit die Idee, "SEIN" Ankommen müsse sehnsüchtig erwartet werden, der gespürten Wahrheit weicht, dass Frieden IST, Liebe IST, Freude IST, dass "ER" in ALLEM IST.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Übung/Meditation

     

  • 06.11.2016: Entdecktes - Jodorf, D.: "ISHAMA - Göttliche Geliebte"
    Die Tage sind schon "kürzer", die Abende "länger". Vielleicht mögen Sie, liebe Besucher meiner Homepage, jetzt wieder öfter ein gutes Buch in die Hand nehmen...? Gerne empfehle ich Ihnen den o. g. Roman von Daniela Jodorf. Er ist 2015 in 2. Auflage beim Verlag J. Kamphausen erschienen; ISBN 978-3-89901-671-0 (gedruckte Ausgabe; es gibt auch ein E-Book).
    Von Herzen wünsche ich Ihnen nicht nur ein Lesevergnügen, sondern auch ein freudvolles und befreiendes Ent-decken tiefer Wahrheit.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 12.10.2016: Entdecktes - "Danke", ein Gedicht von Paulo Coelho
    Ich entdeckte einen Text von Paulo Coelho, der den Inhalt meines letzten Blog-Eintrages in der Form eines Gedichtes sehr schön wiedergibt. Viel Freude beim Lesen des Gedichtes. Sie finden es im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 07.10.2016: Schwierige Beziehungen
    Ist Ihnen das bekannt? Sie fühlen sich nicht wahrgenommen, missverstanden, belächelt, nicht ernst genommen? Werden verletzt, verwirrt, belogen, betrogen, verlassen, manipuliert oder in eine Schublade gesteckt? Und geht es Ihnen dann auch oft so, dass Sie nicht gut auf Ihre Mitmenschen zu sprechen sind und diese feindselig erleben? Dass Sie sich als Opfer der Umstände oder der anderen Menschen fühlen? Dann finden Sie im Praxisblog womöglich interessante und hilfreiche Hinweise.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/realighting_methode.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 18.09.2016: 4. Behandlungszyklus "Herzöffnung"
    Im Praxisblog finden Sie, liebe Besucher meiner Homepage, Informationen zu der im Herbst d. J. und der voraussichtlich Ende 2017 beginnenden Behandlungsgruppe "Herzöffnung". Zudem ist die zweite Fort- und Weiterbildungsgruppe für ärztliche und psychologische Kollegen und Kolleginnen in Planung.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/herzoeffnung.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 04.09.2016: Entdecktes - Hafis
    Ich teile heute mich bewegende Worte von Hafis mit Ihnen, liebe Besucher meiner Homepage.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 15.08.2016: Entdecktes
    Ralph Waldo Emerson werden folgende Worte zugeschrieben: "Der Mensch muss lernen, den Lichtstrahl aufzufangen und zu verfolgen, der in seinem Inneren aufblitzt". Und Franz Kafka soll uns davor gewarnt haben, die Zeit damit zu verbringen, nach Hindernissen zu suchen. Es sei nämlich vielleicht gar keines da.
    In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen schönen Restsommer.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 31.07.2016: Hörproben
    Zu meiner Meditations-CD "Getragen von Mutter Erde und mit dem Himmel verbunden" gibt es nun zwei Hörproben. Vielleicht haben Sie Lust auf eine akustische Kostprobe.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/medien/getragen_von_mutter_erde_demo.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Homepage Update

     

  • 11.07.2016: "Herzensbriefe von Isamar“, Nachtrag
    Vor ein paar Tagen erzählte ich Ihnen, liebe Besucher und Besucherinnen meiner Homepage, von dem Buch mit o. g. Titel und legte es Ihnen ans Herz. Leider ist mir dabei ein Fehler passiert. Ich vergaß zu erwähnen, dass es Frau Teresa Sura ist, die die Herzensbriefe auf die Weise empfängt wie ich z. B. die Heilmeditationen und sie aufgeschrieben hat. Auf der Rückseite des Bucheinbandes ist zu lesen: „Nach einem tiefgreifenden Erlebnis 1995 hat sie jederzeit Zugang zu jener inneren Quelle, die wir Gott nennen. Ihre Herzensbriefe schreibt sie im Einklang mit dieser Quelle.“
    Falls Sie die ISBN des Buches interessiert: 3-933808-00-6.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Pannen

     

  • 07.07.2016: "Herzensbriefe von Isamar"
    Es gibt ein schön gestaltetes Buch aus dem Rainbow Spirit Verlag mit dem Titel "Herzensbriefe von Isamar". Aus diesem Buch lese ich gerne vor, auch und besonders in der Behandlungs- und der Ausbildungsgruppe "Herzöffnung". Im Praxisblog finden Sie einen Text aus den "Herzensbriefen", auf den ich Sie hiermit aufmerksam mache.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 23.06.2016: Von der Stille
    "Es gibt eine Stille, in der man meint, man müsse die einzelnen Minuten hören, wie sie in den Ozean der Ewigkeit hinuntertropfen." (Adalbert Stifter)
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 17.05.2016: Gruppenangebot "Schamanische Helfertiere"
    In letzter Zeit wurde erneut der Wunsch nach einer therapeutischen Heilarbeit in der Gruppe zum Thema "Schamanische Helfertiere" geäussert. Die Zeit scheint reif für ein entsprechendes Angebot.
    Zunächst geht es um ein Einführungswochenende(Samstag und Sonntag jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr). Sollten Sie interessiert sein, liebe Besucherin/ lieber Besucher meiner Webseite, bitte ich um Kontaktaufnahme mit mir. Wenn sich insgesamt 6-8 Teilnehmer/innen melden,ist ein Beginn dieser Gruppenbehandlung im Herbst d. J. möglich.
    Über den angegebenen Link gelangen Sie auf die Angebotsseite PTPP.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/personal_totem_pole_process.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 02.05.2016: Übung zum Spürkontakt mit der "Stimme des Herzens"
    Kennen Sie das auch, liebe Besucherin/lieber Besucher meiner Homepage? Sie stehen vor einer größeren Entscheidung und können einfach nicht sagen, wie Sie sich entscheiden sollen? Sie führen ellenlange Listen und analysieren diese, doch irgendwie ist Ihnen unwohl bei dem Gedanken, die eine oder andere der Listen zu wählen, die für die unterschiedlichen Optionen stehen? Sie zermartern sich das Hirn und kommen auf keinen grünen Zweig? Und schon bei banalen Alltagsthemen fällt es Ihnen oft nicht leicht, einfach aus dem Bauch heraus die für Sie stimmige Lösung zu finden? Oder die Antwort auf eine brennende Frage?
    Davon wird mir täglich in meiner Praxis für Psychotherapeutische und Energiemedizin berichtet. Offenbar ist der Verstand hier oft nicht der beste Ratgeber, und das sog. "Bauchgefühl" scheint nicht zuverlässig zur Verfügung zu stehen. Statt von "Bauchgefühl" sprechen wir auch von „Intuition“, „Geistiger Führung“, „Hohem Selbst“ o. ä. (Hierzu verweise ich auf den entsprechenden Artikel der Angebotsseite). Viele Menschen sind nicht in einem verlässlichen Spürkontakt mit dem „Hohen Selbst“, der „Stimme ihres Herzens“. Vielleicht ist da ein Interesse an einer kleinen Übung oder Meditation zur Erleichterung dieses Spürkontaktes? Eine solche Übung finden Sie im Praxisblog der Homepage.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Übungen

     

  • 17.04.2016: Gruppenangebot: "Herzöffnung - Befreiung des Herzens zur Liebe"
    Die im Jahr 2013 begonnene Therapiegruppe ging gerade mit großer Zufriedenheit und Freude zu Ende. Die Teilnehmerinnen beschlossen, noch einmal/einige wenige Male im Abstand von einem Jahr zum Austausch und zur "Auffrischung" zusammen zu kommen. Somit kann die neue Behandlungsgruppe im Herbst diesen Jahres beginnen. In der vergangenen Woche wurde der letzte noch freie Platz vergeben. Bei starkem Interesse wäre eine Teilnahme jetzt allenfalls noch im Nachrückverfahren wegen unerwarteter Absage der Teilnahme durch eine der acht Teilnehmerinnen möglich.
    In der Fortbildungsgruppe zum Thema "Herzöffnung" (Beginn vorgesehen für Ende 2016/Anfang 2017), die von der Ärztekammer Niedersachsen als Fortbildungsveranstaltung für ärztliche und psychologische PsychotherapeutInnen anerkannt wurde und weiterhin wird, sind noch Plätze frei. Interessierte Kolleginnen und Kollegen (auch Menschen aus anderen Heilberufen) können folglich gerne noch Kontakt mit mir aufnehmen.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 21.03.2016: Zu Ostern
    Mit den Impulsen zur Karwoche und zum Osterfest, die Sie im Praxisblog finden, wünsche ich allen Besucherinnen und Besuchern meiner Homepage einen guten Start in einen sonnigen und blütenprächtigen Frühling sowie freudvolle Ostertage.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 07.03.2016: Vom Atmen - Eine kleine Übung
    "Ich atme", so sagen wir ganz selbstverständlich. Stimmt das? Was meinen Sie, lieber Besucher/liebe Besucherin meiner Homepage? "Natürlich!", so finden Sie...? Wollen Sie sich auf ein Abenteuer einlassen?
    Wenn Sie Lust haben, dann setzen Sie sich doch für eine Weile zwei- bis dreimal am Tag (einmal ist auch in Ordnung) still (so still Sie im Moment können) hin, lassen Ihre Aufmerksamkeit zum Rhythmus des Atmens fließen und beobachten einfach nur, was es da zu beobachten gibt.
    Ist das Atmen tatsächlich ein Vorgang, den jemand aktiv tut, wie es die o. g. Worte nahe legen? Ist da ein Jemand, der atmet?

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Übungen

     

  • 29.02.2016: Systemische Therapie
    Das Familienaufstellen von B. HELLINGER ist eine Form der Systemischen Therapie. Denjenigen unter Ihnen, liebe Besucher meiner Website, die meine Artikel zum Praxisangebot des Familienaufstellens gelesen haben und darüber hinaus gehende Informationen wünschen, lege ich zwei Bücher von Bertold Ulsamer ans Herz. Deren Inhalt stimmt in weiten Bereichen mit meinen Erfahrungen überein.
    Ohne Wurzeln keine Flügel, Die systemische Therapie von BERT HELLINGER, Verlag Goldmann Arkana, München, ISBN 978-3-442-14166-1
    Das Handwerk des Familien-Stellens, Eine Einführung in die Praxis der systemischen HELLINGER-THERAPIE, Verlag Goldmann, München, ISBN 3-442-14197-4. Möge die Lektüre Ihnen Freude bereiten und sie bereichern.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 15.02.2016: Neuer Artikel zu den Angeboten der Praxis
    Den Besucherinnen und Besuchern meiner Homepage "Entdecke-wer-du-bist", die ein Interesse daran haben, mehr über die Angebote meiner Praxis zu erfahren, dürfte aufgefallen sein, dass schon längere Zeit kein neuer Artikel mehr veröffentlicht wurde. Wie ich Ihnen kürzlich mitteilte, war das Jahr 2015 für mich - wie für viele Menschen - ein herausforderndes Jahr mit Geschehnissen, die viel Zeit und Aufmerksamkeit beanspruchten. So kam ich kaum zum Schreiben. Ich bin guten Mutes, dass sich dies in 2016 ändert. Und so wende ich mich mit einer Bitte an Sie: Sollten Sie den Wunsch haben, zu bestimmten Angeboten der Praxis zeitnah Informationen zu erhalten, dann teilen Sie mir das doch bitte mit. Sie können gerne das Kontaktformular der Homepage dazu nutzen. Sobald möglich, werde ich den Artikel zu diesem Angebot dann bevorzugt verfassen.
    Vielen Dank!

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel

     

  • 27.01.2016: Nina George: "Das Lavendelzimmer"
    Den Roman "Das Lavendelzimmer", der im April 2014 als Taschenbuch im Knaur Verlag erschienen ist, las ich in der Jahreswendepause 2015/2016. Es hat mir Freude gemacht, beim Lesen immer wieder an Erfahrungen und Geschehnisse in meiner Praxis erinnert zu werden. Christine Westermann vom WDR, so steht es auf der Rückseite des Buches, hat gesagt: "Dieser Geschichte wohnt ein unglaublich feiner Zauber inne." Ja, dem stimme ich zu. Der/Die aufmerksame Leser/in erfährt Manches von dem, was für mich Psychotherapie bedeutet. Und das Buch nimmt ihn/sie mit auf eine spannende und anrührende Reise des "Entdecke - was - du - bist".
    Gerne empfehle ich Ihnen die Lektüre dieses Buches.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 18.01.2016: Willkommen in 2016
    Das "Neue Jahr" ist noch jung, gerade einmal zwei Wochen jung. Sein Anfang (wie auch das gesamte Jahr 2015) brachte mir grössere Herausforderungen - und mit ihnen gnadenreiche Geschehnisse und Entwicklungen. Mit den tröstlichen Worten von Hermann Hesse, die Sie im Praxisblog finden, wünsche ich Ihnen ein gesegnetes und freudvolles Jahr 2016.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 24.12.2015: Zu Weihnachten
    Aus Brasilien stammen die Worte, dass dann Weihnachten ist, wenn wir einander mit den Augen des Herzens, mit einem Lächeln auf den Lippen anschauen. Denn dann seien geboren: Hoffnung, Friede, Gerechtigkeit, Freude und Liebe. Das sei die Geburt Christi in uns.
    Möge für Sie, liebe Besucherin/lieber Besucher meiner Homepage, Weihnachten sein an jedem Tag des kommenden Jahres, in jedem Moment. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen: Frohe Weihnachten und ein gesegnetes Jahr 2016.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 20.12.2015: Zum Advent
    Im Praxisblog findet sich - zum Ende des Advent hin - ein schönes Adventsgedicht von Eleonore Beck. Vielleicht berührt es auch Sie.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 28.11.2015: Zum Advent
    Mit dem Gedicht "Gottesgeburt im Menschen" von Angelus Silesius (1624 - 1677; lateinisch; übersetzt: Schlesischer Engel; bürgerlicher Name: Johannes Scheffler; deutscher Mystiker, Theologe und Arzt) wünsche ich Ihnen, liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage, einen heiter-besinnlichen und freudvollen Advent mit Momenten der Ruhe, der Muße und der Einkehr.
    Das Gedicht finden Sie im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 21.11.2015: Gary Renard: "Die Illusion des Universums"
    Schon Albert Einstein soll gesagt haben, dass die Realität eine Illusion ist, leider allerdings eine außerordentlich hartnäckige. Falls diese Aussage, liebe Besucher meiner Homepage, Ihr Interesse weckt, habe ich womöglich eine spannende Buchempfehlung für Sie. Näheres dazu finden Sie im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 25.10.2015: Patientenseminar: Kennen Sie Homöopathie?
    Gerne mache ich Sie, liebe Besucher meiner Homepage, aufmerksam auf ein Patientenseminar zum Thema Homöopathie, das ich Ihnen empfehlen möchte.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Veranstaltungen

     

  • 19.10.2015: Entdecktes - "Das Leben ist Leben"
    Erinnern Sie sich, liebe Besucher meiner Homepage, an den kleinen Jungen, der unbedingt mit seinem gerade geborenen Geschwisterchen alleine sein wollte, damit es ihm von Gott erzähle, DEN er zu vergessen begonnen habe? Als der Kleine und ich uns einmal angeregt unterhielten, fragte er mich, was denn der Sinn des Lebens sei. Mama und Papa würden darüber oft reden. Meinen Hinweis, ich sei gespannt, was er denn meine, beantwortete er verschmitzt: "Na, ist doch klar. Der Sinn des Lebens ist zu leben".
    Was die Trägerin des Friedensnobelpreises, Mutter Teresa, zu dieser Frage sagt, können Sie im Blog nachlesen.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Kindermund

     

  • 04.10.2015: Freier Platz für Lehrtherapie/Einzelselbsterfahrung/Supervision
    Diese Nachricht richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die sich entweder in der Weiterbildung (Facharztanerkennung, Zusatzbezeichnung Psychotherapie, Ausbildung zum/r Psychologischen Psychotherapeuten/in) befinden oder als niedergelassene Kollegen/innen eine Supervision wünschen (im Verfahren der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie). Ab Februar 2016 ist ein Platz frei. Ein Vorgespräch kann im November 2015 geführt werden.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Termin

     

  • 21.09.2015: Technisches - Erreichbarkeit der Praxis
    In den letzten Wochen war die Praxis wiederholt nicht telefonisch erreichbar für Sie. Und auch der Zugang zum Internet war mir oft nicht möglich. Das bedaure ich.
    Es lag - in der Ebene der Erscheinung - daran, dass der FI-Schalter immer wieder heraus sprang und dadurch die Praxis ohne Strom war. Der Elektriker konnte lange die Ursache hierfür nicht finden. Nach vielen Prüfungen und durchgeführten Arbeiten scheint nun alles wieder in Ordnung zu sein.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Praxisinformation

     

  • 14.09.2015: Entdecktes - Rede von Charlie Chaplin zu seinem 70. Geburtstag
    Die Rede von Charlie Chaplin zu seinem 70. Geburtstag wollte ich für Sie, liebe Besucher meiner Homepage, bereits seit einiger Zeit in den Blog stellen. Doch es ergab sich anders. Heute fühlt es sich stimmig an, das zu tun, zumal im Anschluss an den letzten News-Eintrag.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 03.09.2015: Was "gibt" die Psychotherapeutin, der Heiler?
    Menschen, die zu mir in die Praxis kommen, damit ich ihre Prozesse des Heilens, Wachsens sowie der Erweiterung ihres Bewusstseins unterstütze und begleite, erleben es i. d. R. zunächst so, dass ihnen etwas fehlt, es ihnen an etwas mangelt, dass sie etwas benötigen, nicht (gut) genug sind. Sie suchen mich in der Erwartung auf, dass ich weiss, was das ist, und es ihnen gebe. Wenn im Laufe der Zeit positive Veränderungen eingetreten sind, es ihnen immer besser geht, dann neigen sie oftmals dazu, mir dankbar zu sein "für all das, was ich von Ihnen bekommen habe".
    Die Antwort lautet: "Alles, wovon Sie glaub(t)en, dass es Ihnen fehlt(e) und Sie es deshalb von mir bekommen müßten oder hätten, haben Sie schon längst und sind Sie schon längst. Es ist alles schon immer da. Die Wahrheit ist, dass ich Ihnen viel von dem nehme, was Ihrem wahren Wesen nicht entspricht, was Sie nur zu sein glaub(t)en. Es sind Ideen, Vorstellungen, Überzeugungen usw. Das geschieht dadurch, dass ich Sie dabei unterstütze, all das aufzulösen und loszulassen, was nicht im Einklang ist mit Ihrer wahren Natur. So finden Sie DAS, was Sie wirklich sind. Sie fallen in die LIEBE."

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Auf ein Wort...

     

  • 17.08.2015: Entdecktes - ABWUN, das VATERUNSER in aramäischer Sprache
    Kürzlich fand ich in meiner Sammlung von Texten eine Fotokopie. Es ist eine Übersetzung (derer es offenbar etliche gibt) des VATERUNSER aus dem Aramäischen, der Muttersprache des Menschen Jesus: ABWUN.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 26.07.2015: Neugestaltung der Praxis
    Im Juni war die Praxis geschlossen (Sommerpause). Diese Zeit wurde auch genutzt, um die Praxis zu renovieren und ein wenig umzugestalten. Auf der Seite "Praxisinformationen" meiner Homepage finden Sie, lieber Besucher von "Entdecke-wer-du-bist", ein neues Foto, das Ihnen einen ersten kleinen Einblick in die aktuelle Situation ermöglicht. Demnächst werden weitere optische Eindrücke folgen.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/praxis/praxisinformationen.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Praxisinformation

     

  • 28.06.2015: Neuer Artikel zu den Angeboten der Praxis
    Sie haben aufgrund des Geschehens hier lange warten müssen. Doch nun steht Ihnen ein weiterer Artikel zur Verfügung, und zwar zum Praxisangebot "Herzöffnung, Befreiung des Herzens zur Liebe - Sein aus dem zur Liebe erwachten Herzen". Möge sein Inhalt Sie inspirieren, erfreuen und ein Ausgleich sein für das Warten.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/herzoeffnung.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel

     

  • 18.06.2015: Geschichtenerzählen in der (transpersonalen) Psychotherapie
    Es macht mir Freude, "sinnige" Geschichten zu lesen, zu hören und zu erzählen. Entsprechend war ich sehr angetan, als ich beim Besuch eines Kongresses vor wenigen Jahren einen Stand fand, an dem Geschichten verkauft wurden, aufgedruckt z. B. auf schöne Postkarten mit ansprechenden Motiven. Sofort kam ich ins Gespräch mit der freundlichen Frau am Stand. U. a. fragte ich sie, ob ich Ihnen, liebe Besucher meiner Homepage, die eine oder andere dieser Geschichten erzählen darf. Ja, das dürfe ich, meinte sie. Ich solle als Ausgleich nur die Website von Sinnige-Geschichten.de bekannt geben. Das tue ich gerne und bedanke mich an dieser Stelle nochmals für die Großzügigkeit.
    Wenn Sie Lust haben, lesen Sie weiter im Praxisblog. Viel Vergnügen!
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 03.06.2015: Entdecktes - Vom Leben nach der Geburt
    Vor einer ganzen Weile las ich eine Parabel, die mich sehr ansprach. Leider weiß ich nicht mehr, wo genau ich sie entdeckte. Gerne teile ich diese Geschichte mit Ihnen, den Besuchern meiner Homepage, und erzähle sie Ihnen deshalb so, wie ich sie erinnere. Möge sie Ihr Herz berühren und erfreuen.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 23.05.2015: Freier Platz für Lehrtherapie/Einzelselbsterfahrung
    Liebe Kolleginnen und Kollegen in der Weiterbildung zum/r Facharzt/-ärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie resp. Psychotherapeutische Medizin, zum/r Psychologischen Psychotherapeuten/in, zum/r Kinder- und Jugendlichentherapeuten/in, Zusatzbezeichnung Psychotherapie, heute informiere ich Sie darüber, dass im Sommer 2015 ein Platz (einmal pro Woche) frei wird für tiefenpsychologisch fundierte Lehrtherapie/Einzelselbsterfahrung. Bei bestehendem Interesse empfiehlt sich eine baldige Kontaktaufnahme.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Termin

     

  • 15.05.2015: "Namaste"
    "Namaste" ist der im Hinduismus (Indien und einige andere asiatische Länder) weit verbreitete Gruß. Die wörtliche Übersetzung lautet: "Verehrung dir". Andere geläufige Übersetzungen sind: "Ich sehe das Göttliche in dir" und "Das Göttliche in mir grüßt das Göttliche in dir - und wir sind eins".
    Was halten Sie davon, für einen gewissen Zeitraum jedes Mal, wenn Sie einen Menschen begrüßen, jedes Mal, wenn Sie Unwillen irgend einer Art in der Beziehung zu einem andern Menschen spüren, im Geiste "Namaste" in der für Sie stimmigen Übersetzung zu sagen? Und dabei zu beobachten, ob sich etwas und ggf. was sich dadurch verändert. Viel Freude mit diesem Experiment.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Übungen

     

  • 04.05.2015: Entdecktes - Geschichten vom Träumen
    Es gibt verschiedene Fassungen dieser Geschichte. Heute erzähle ich Ihnen, liebe Besucher der Homepage "entdecke-wer-du-bist", deren Essenz: Ein Mensch träumt, ein Engel, ein Schmetterling o. ä. zu sein. In diesem Traum ist nichts als Friede, Freude, Leichtigkeit, Glückseligkeit, und der Mensch weiss nicht, dass er ein Mensch ist. Dann wacht er auf, ist wieder er selbst: ein waschechter Mensch. Doch in jeder der verschiedenen Fassungen geschieht dasselbe: Es taucht die Frage auf, ob da nun ein Mensch ist, der träumt, ein Engel/Schmetterling zu sein, oder ein Engel/Schmetterling, der träumt, ein Mensch zu sein....

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 06.04.2015: Entdecktes - Osterbotschaft von Manfred Kybler
    Hätte ich diese Osterbotschaft in der Form eines Gedichtes geschrieben, die sich im Praxisblog befindet, zumindest die letzten drei Zeilen hätten anders gelautet. Und dennoch ist es berührend. Was meinen Sie dazu, lieber Nutzer meiner Homepage?
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 04.04.2015: Zu Ostern
    Ihnen, liebe Besucher meiner Homepage, wünsche ich ein freudvolles, sonniges, genüßliches Osterfest, ganz im Sinne der Osterbotschaft.
    Einige Impulse zur Osterbotschaft teile ich heute mit Ihnen. Bei Interesse lade ich Sie ein, im Blog weiter zu lesen.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 28.03.2015: Entdecktes - Worte von Rumi
    In einem der letzten Programmhefte des Wrage Seminar Service (Hamburg) fand ich Worte (ein Gedicht) von Rumi. Diese/s teile ich im Praxisblog der Homepage mit Ihnen.
    Die Angebote des Wrage Seminar Service sind durchaus interessant und empfehlenswert.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 16.03.2015: Neue Fortbildungsgruppe "Herzöffnung - Sein aus dem zur Liebe befreiten Herzen"
    Wie angekündigt, finden Sie im Praxisblog nähere Informationen zu dieser Fortbildungsveranstaltung.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Fortbildung

     

  • 15.03.2015: Gruppenangebot - Fortbildung "Herzöffnung"
    Die von der Ärztekammer Niedersachsen, Bereich Fortbildung, anerkannte Fortbildungsveranstaltung für ärztliche und psychologische PsychotherapeutInnen mit dem Thema "Herzöffnung - Sein aus dem zur Liebe befreiten Herzen" endete am 08. März 2015. Es war ein hoch intensiver und tief bewegender Sonntag. Die sechs Kolleginnen beschlossen, sich fortan einmal im Jahr, im Frühling, zu treffen, um für sich, für die Bewusstseinserweiterung und für die Verbesserung ihrer therapeutischen Arbeit die hohe Energie der Gruppe und die Kraft des transformierenden Feldes zu nutzen (Austausch, Selbsterfahrung, Supervision etc.).
    Somit kann und soll nun mit der Planung einer neuen Fortbildungsgruppe begonnen und diese womöglich noch im Herbst 2015, spätestens Anfang 2016 ins Leben gerufen werden. Nähere Einzelheiten hierzu finden Sie in absehbarer Zeit, lieber Besucher/liebe Besucherin meiner Website, im Praxisblog.
    Sollten Sie interessiert sein, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Fortbildung

     

  • 05.03.2015: Elif Shafak: "Die vierzig Geheimnisse der Liebe"
    Dieser Roman ist 2013/2014 im Kein & Aber Verlag erschienen. Ich erhielt das Buch als Geschenk, ein wunderbares Geschenk. Auch ich habe es verschenkt. Eine Freundin, die es gelesen hat, sagte: "Dieses Buch hättest auch du schreiben können." Stimmt! Nicht genauso, doch sehr ähnlich.
    Es handelt von der Liebe zwischen einer Frau und einem Mann, vom Sufismus, vom Islam, von Rumi und Schams-e Tabrizi, einem Sufi, und von der Liebe zwischen diesen beiden Männern. Es handelt vom Herzen, das sich aus Angst und Schmerz verschossen und verhärtet hat, doch auch vom zur Liebe, zum Sein befreiten und erwachten Herzen, von den Geheimnissen der Liebe - 40 an der Zahl.
    Vielleicht mögen Sie selbst lesen. Ich kann es nur empfehlen. Es lohnt sich.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 15.02.2015: Entdecktes - Vincent van Gogh (zum Thema "Herzöffnung")
    "Ich möchte Bündigeres, Einfacheres, Ernsteres; ich möchte mehr Seele und mehr Liebe und mehr Herz."

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 28.01.2015: Änderung der Telefonsprechstunde
    Bitte beachten Sie: Die Zeiten für die Telefonsprechstunde haben sich geändert. Sie erreichen mich jetzt in der neuen Telefonsprechstunde: Immer dienstags zwischen 12:30 und 13:00 Uhr.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/praxis/praxisinformationen.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Praxisinformation

     

  • 20.01.2015: Gruppenangebot - "Herzöffnung"
    Im August 2014 berichtete ich Ihnen, lieber Nutzer und Besucher dieser Homepage, das letzte Mal über das Gruppenangebot "Herzöffnung" - Sein aus dem zur Liebe befreiten Herzen. Bei Interesse an der Weiterentwicklung empfehle ich Ihnen die Lektüre des Praxisblog zu diesem Praxisangebot.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 01.01.2015: Muhammad Schams ad-Din, auch "Hafis"
    Mit Worten von Hafis wünsche ich Ihnen, liebe Besucher meiner Website, ein gnadenreiches Jahr 2015. Dass Sie die Gnade spüren können in Allem, was Ihnen begegnet.
    Sind Sie neugierig? Dann lade ich Sie ein, weiter im Blog zu lesen.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 14.12.2014: "Und Gott sprach: Wir müssen reden!" - ein Roman
    Wenn Sie, lieber Besucher meiner Website, sich jetzt in der Vorweihnachtszeit mit dem Thema Psychotherapie, Transpersonale Psychotherapie, Religion, Spiritualität etc. - kurz gesagt: mit den Themen meiner Homepage - auf eine ebenso humorvolle wie tiefsinnige Weise beschäftigen wollen, dann halte ich es für eine sinnvolle Entscheidung, sich den o. g. Roman von Hans Rath(Rowohlt Taschenbuch Verlag, ISBN: 978-3-499-25981-4) schenken zu lassen oder selbst zu schenken. Und ihn zu lesen.....
    Ich wünsche Ihnen weiterhin einen heiter-besinnlichen Advent.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 30.11.2014: Zum Advent
    Eine Bakannte legte vor einiger Zeit einem Brief an mich ein Kalenderblatt bei, das ich aufbewahrte. Es war ein Aufruf von Papst Franziskus, und zwar dazu, uns von der Barmherzigkeit Gottes erneuern zu lassen, zu deren Werkzeug zu werden, "zu Kanälen, durch welche Gott die Erde bewässern, die ganze Schöpfung behüten sowie Gerechtigkeit und Frieden erblühen lassen kann".
    Diese Worte sprechen mir aus dem Herzen. Wie wäre es, ihnen immer wieder einmal nachzusinnen, sich dazu bereit zu erklären, sie zu beherzigen? Sie erinnern mich an ein Gebet, das ich in der Schule lernte und nie vergessen habe. Es heisst sinngemäss: "Komm, Heiliger Geist, schaffe uns neu, dass wir Menschen der Liebe werden, sichtbare Worte Gottes. Dann werden wir auch das Antlitz der Erde erneuern, und alles wird neu erschaffen".
    Ich wünsche Ihnen einen gesegneten und lichtvollen Advent.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 17.11.2014: Entdecktes - Hildegard von Bingen
    Auf einem Kalenderblatt entdeckte ich einen Ausspruch von Hildegard von Bingen, die das Thema meiner Homepage auf ihre Weise ausdrückt:

    "Wie gewaltig ist doch die Liebe:
    dass Gott im Erdenlehm erstrahlt
    und dass Engel, die Gott dienen,
    Gott schauen als Mensch!"

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 01.11.2014: Selbstfindung
    Selbstfindung, Selbstverwirklichung .... Worte, die seit Jahren in aller Munde sind. Häufig berührt der Mensch, der diese Worte spricht, eher die Ebene der Persönlichkeit als die des Selbst. Dabei weisen solche Begrifflichkeiten in die Tiefe, ganz im Sinne der Homepage, die Sie gerade besuchen.
    Es geht um das Finden, Entdecken, "wer/was wir" wirklich, essentiell SIND, das wahre oder Hohe Selbst: Liebe, Frieden, Freude, Reiner Geist.... Auf dass sich dieses Hohe Selbst "ver-wirklich-t"; auf dass "wir" Liebe, Freude, Frieden .... projizieren und so die sog. äussere "Wirklich-keit" schaffen, die sich alle mir bekannten Menschen zutiefst wünschen; auf dass im sog. Aussen eine Wirklichkeit erscheint, die die tiefe Wahrheit reflektiert.
    Wer weiss, vielleicht ist ja die Wirklichkeit/Realität, wie die meisten Menschen sie erleben, gar nicht so wirklich, wie sie erscheint.... Vieles spricht dafür, dass "unsere" Realität in Wahrheit eine Er-schein-ung, also Schein, ist.
    Zum Thema hat sich schon Galileo Galilei geäussert, der hier zitiert werden soll: "Du kannst einen Menschen nichts lehren; du kannst ihm nur helfen, sich selbst zu finden".

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 27.10.2014: Gruppenangebot zum Thema "Loslassen"
    Kürzlich suchte mich eine Frau auf, die bereits mit mir psychotherapeutisch gearbeitet hat. Sie kam, weil ihr "das Loslassen immer noch nicht leicht gelingt". Sie erkundigte sich, ob sie an einer transpersonal-psychotherapeutischen Gruppe mit dem Thema "Loslassen" teilnehmen könnte.
    Bisher gibt es dieses spezielle Gruppenangebot in meiner Praxis nicht, wenn auch in ausnahmslos allen Prozessen, die ich begleiten darf und die der Heilung und Bewusstseinserweiterung dienen, das Phänomen "Loslassen" essentiell wichtig ist. Ein weniger modernes Wort für "Loslassen" ist übrigens "Vergebung".
    Aus meiner Sicht ist Vergeben, Loslassen - oder wie wir es auch nennen mögen - für die Entwicklung der gesamten Menschheit von zentraler Bedeutung. Deshalb bin ich gerne bereit, im nächsten Jahr eine neue Gruppe ins Leben zu rufen und mit interessierten Menschen intensiv an dieser Thematik zu arbeiten. Falls Sie zu diesen Menschen gehören, lade ich Sie ein, möglichst bis zum Jahresende Kontakt mit mir aufzunehmen. Ab sechs TeilnehmerInnen kann ein Gruppenangebot über ein bis mehrere Wochenenden realisiert werden.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 11.10.2014: Neuer Artikel zu den Angeboten der Praxis
    Der kürzlich angekündigte neue Artikel zum Praxisangebot Supervision ist nun verfügbar.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/supervision.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel

     

  • 07.10.2014: Entdecktes - R. M. Rilke
    Auch heute lasse ich R. M. Rilke zum Thema der Homepage zu Wort kommen. Er spricht aus dem Herzen und von Herz zu Herz: "Jeder schafft die Welt neu mit seiner Geburt, denn jeder ist die Welt"
    Vielleicht fühlt es sich stimmig für Sie an, zu dieser Aussage zu meditieren.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 06.10.2014: Technisches - Speedport defekt
    Ein weiteres Mal haben Sie, lieber Nutzer/liebe Nutzerin meiner HP "entdecke-wer-du-bist", relativ lange keine neue Nachricht gefunden. Das bedaure ich. Ein Speedport-Defekt, der erst gestern behoben werden konnte, lag dem zugrunde. Nun dürfen Sie jedoch auf weitere Informationen gespannt sein. So steht z. B. ein neuer Artikel kurz vor der Fertigstellung.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Pannen

     

  • 15.09.2014: Entdecktes - "Mondnacht" von Joseph von Eichendorff
    In dem im St. Benno-Verlag erschienenen Büchlein "Farben für die Seele - Ein Lesebuch für stille Herbststunden" fand ich das schöne Gedicht "Mondnacht". Ich wünsche Ihnen einen geruhsamen, sonnigen Herbst und eine kleine freudvolle Pause beim Lesen dieses Eichendorff-Gedichtes.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 28.08.2014: Entdecktes - Khalil Gibran
    Wie stimmig doch die Aussage von Khalil Gibran ist, den ich bereits zitierte ("Der Prophet"): "Der Mensch hat niemals etwas erfunden. Er entdeckt es lediglich." Denken Sie an Michelangelo und seinen "David"...
    Das Thema meiner Homepage fasst Gibran in so wunderschöne Worten, dass ich diese gerne im Praxisblog mit Ihnen teile. Wissenschaftlich ist das von K. Gibran poetisch beschriebene Phänomen am ehesten bekannt als "Holo(graphie)bewegung" (D. Blohm) oder "Holographisches Weltbild".
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 18.08.2014: Gruppenangebot - "Herzöffnung"
    Die beiden fortlaufenden Gruppen zum Thema "Herzöffnung" in 2013/2014 (eine Therapie- und eine Fortbildungsgruppe) neigen sich ihrem Ende. Es ist vorgesehen, diese auch künftig anzubieten. Für die Therapiegruppe (8 Plätze) haben sich bereits mehr Menschen vormerken lassen, als Plätze zur Verfügung gestellt werden können. An der Fortbildungsgruppe (Akkreditierung durch die Ärztekammer Niedersachsen erfolgt) sind bisher zwei Kolleginnen und ein Kollege interessiert (6 Plätze). Womöglich kann die Therapiegruppe noch in diesem Jahr beginnen, die Fortbildungsgruppe höchstwahrscheinlich erst in 2015. Ich informiere Sie rechtzeitig.

    Folgender Ausspruch passt zum Thema und findet weitgehend meine Zustimmung: "Die Bildung dient zu nichts anderem als nur dazu, unser verloren gegangenes Herz zu suchen." (Alte Chinesische Weisheit, Die Lehren des Konfuzius)

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 22.07.2014: Entdecktes - "Ein Foto und seine Geschichte"
    Ich erzählte Ihnen bereits von der Doppelseite in der Zeitschrift "Tv hören und sehen", der Seite mit den mich z. T. sehr berührenden Geschichten. Erinnern Sie sich an die Befragung von Kindern zwischen 4 und 8 Jahren, was "Liebe" für sie bedeutet (Heft 33 aus dem Jahr 2012)?
    Hier kommt auch der 4jährige Sam zu Wort: Die Ehefrau von Sam`s Nachbarn, einem älteren Mann, war gerade gestorben. Als dieser weinte, ging Sam zu ihm hin und kletterte auf seinen Schoß. Nachdem er dort eine längere Zeit gesessen hatte, lief er in den Garten zu seiner Mutter zurück. Diese fragte ihn, was er denn mit dem Nachbarn besprochen hätte. "Nichts, ich habe ihm nur geholfen, zu weinen", war Sam`s Antwort.
    Bei Gelegenheit werde ich Ihnen im Praxisblog meiner HP die Einfälle mitteilen, die beim Lesen dieser Zeilen auftauchten. Die Antwort dieses kleinen Jungen drückt eine der Kernaussagen der Psychotherapie aus, so wie ich sie verstehe.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Kindermund

     

  • 30.05.2014: Entdecktes - "Endloses Bewusstsein"
    Die Erforschung von und die Auseinandersetzung mit dem Phänomen, das wir Nahtoderfahrung nennen, ist eine schier unerschöpfliche Quelle für Erkenntnisse auf dem "pfadlosen Weg" des Entdeckens und Erinnerns, wer wir SIND. Neben den zuvor bereits ausgesprochenen Empfehlungen lege ich dem interessierten User meiner Homepage das Buch des niederländischen Arztes Pim Van Lommel ans Herz: Endloses Bewusstsein. Neue medizinische Fakten zur Nahtoderfahrung. Ostfildern: Patmos, 2011. Ferner können Sie sich informieren unter: http://www.pimvanlommel.nl/home_deutsch

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 21.05.2014: Noch eine Geschichte
    Anfang Mai habe ich angekündigt, Ihnen im Praxisblog eine weitere Geschichte zu erzählen. Nun löse ich mein Versprechen ein. Es ist eine Geschichte, die mir vor etlichen Jahren im Rahmen einer Therapiestunde ein-fiel. Später fand ich sie in abgewandelter Form an anderer Stelle. Sie ist offenbar nicht nur mir ein-gefallen.
    Ich erzähle Ihnen heute meine Version und wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 02.05.2014: "Mensch, erkenne dich selbst ..."
    Der Bezug dieser Aussage zu meiner Homepage "Entdecke, wer du bist" ist offenkundig. Wenn es Sie interessiert, mehr dazu zu erfahren, empfehle ich Ihnen den aktuellen Eintrag im Praxisblog der Website.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 06.04.2014: Entdecktes - "Mit einem Schlag"
    Wenn Sie nähere Information hierzu wünschen, finden Sie diese im Praxisblog.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/praxis/praxisblog.php

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 06.04.2014: Entdecktes - "Mit einem Schlag"
    Heute empfehle ich Ihnen noch einmal ein Buch. Sein Titel lautet: MIT EINEM SCHLAG. Wie eine Hirnforscherin durch ihren Schlaganfall neue Dimensionen des Bewusstseins entdeckt.
    Diese Hirnforscherin (Neuroanatomin)ist Frau Dr. Jill B. Taylor, und ihr o. g. Buch im Knaur-Verlag, MensSana, erschienen.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 31.03.2014: Entdecktes - "Blick in die Ewigkeit"
    In seinem Buch "BLICK IN DIE EWIGKEIT - Die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgen", das im Jahr 2013 in elfter Auflage im Ansata Verlag, München, erschien, beschreibt Dr. med. Eben Alexander sein Erleben im Zusammenhang mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung und einem siebentägigen Koma, das als Nahtoderfahrung bekannt ist. Als Wissenschaftler(Neurochirurg/Gehirnspezialist) hatte er zuvor solche Erfahrungen anderer Menschen als reine Fantasie eingeordnet.
    Nach vollkommener Genesung überprüfte er seine Erlebnisse in eigenen streng wissenschaftlichen Untersuchungen. Diese ließen aus seiner Sicht nur und ohne Zweifel die Schlussfolgerung zu, dass sein Erleben während des Komas absolut real war, universaler Wahrheit entsprach. Seine Erfahrungen veränderten ihn und seine Sichtweise nachhaltig.
    Ich empfehle Ihnen, dieses ausserordentliche Buch zu lesen, in dem Sie immer wieder Parallelen zu den Inhalten der Website finden werden.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 22.03.2014: Entdecktes - "Wir sind einer für den anderen Pilger...."
    "Wir sind einer für den anderen Pilger, die auf verschiedenen Wegen einem gemeinsamen Treffpunkt zuwandern". Diesen Ausspruch fand ich in "Bekenntnisse einer Freundschaft" von Antoine de Saint-Exupérie. Er ist Ihnen wahrscheinlich eher als Autor des empfehlenswerten Buches "Der kleine Prinz" bekannt.
    Solange der Mensch das Getrenntsein von der Quelle allen Seins als Wahrheit annimmt, erlebt er diese Aussage als zutreffend. Doch wenn wir ganz still werden und uns immer tiefer in die Stille des Herzens hineinfallen lassen, z. B. in der Meditation, dann können wir ent-decken, wie es wirklich IST. Es kann eine Bewußtseinserweiterung geschehen und das Gewahrsein sich einstellen, dass es kein Wandern, keine Pilgerreise, keinen Treffpunkt gibt: Weil die Trennung eine Illusion ist und ALLES EINS IST mit dem Großen Geist, dem Reinen Bewußtsein, dem Unnennbaren, der Quelle allen Seins.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 17.03.2014: Entdecktes - Khalil Gibran: "Der Prophet"
    Von Khalil Gibran (1883-1931), einem christlich-libanesischen Maler, Dichter und Philosophen, erschien 1923 der Roman "Der Prophet". Dieser gilt als stärkster Ausdruck des Lebenswerkes Gibran`s, beizutragen zur Versöhnung von arabischer und westlicher Welt. Ich halte ihn für lesenswert. "Der Prophet" spricht mich auch im Zusammenhang mit dem Anliegen meiner Website an, u. a. eine Textpassage, in der es um die Beziehung der Erwachsenen/Eltern zu den Kindern geht.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 28.02.2014: Neuer Artikel zum Praxisangebot  P.A.C.E. (R)
    Falls Sie sich für P.A.C.E. (R) interessieren, können Sie sich nun über dieses Angebot meiner Praxis auf meiner Homepage informieren. Soeben habe ich einen Artikel über diese Form der Unterstützung von Prozessen der Heilung (meditative Körperarbeit) und Bewusstseinserweiterung online gestellt.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/p_a_c_e_physical_atomic_cellular_evolution.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel

     

  • 23.02.2014: Entdecktes - Dem Tod in die Augen schauen
    Vor einigen Jahren hatte ich die Gelegenheit, dem Tod lange und intensiv in die Augen zu schauen. Was ich dabei entdeckte, teile ich gerne mit Ihnen im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Tod - Leben

     

  • 08.02.2014: Entdecktes - Was macht den Realisten aus?
    "Ich bin Realist - Ich glaube an Wunder!" Hätten Sie die o. g. Frage auch so beantwortet? Eher nicht? Mir gefällt diese Aussage!
    Vielleicht wollen Sie ja, wenn Ihre Antwort anders ausgefallen wäre, diese Worte einmal wirken lassen oder darüber meditieren ... Sie stammen übrigens von David Ben-Gurion (1886 - 1973), dem ersten Premierminister Israels. Er rief am 14. Mai 1948 in Tel Aviv den unabhängigen Staat Israel aus und traf am 14. März 1960 erstmals mit Bundeskanzler Konrad Adenauer zusammen.
    Womöglich ist das Hinspüren oder Meditieren inspirierend für Sie und Sie erfahren etwas mehr über sich selbst im Sinne des "Entdecke-wer-du-bist".

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Zitate

     

  • 02.02.2014: Gruppenangebot - "Herzöffnung"
    Im März 2013 informierte ich Sie über den Beginn sowohl einer transpersonal-psychotherapeutischen Gruppenbehandlung, als auch einer von der Ärztekammer Niedersachsen anerkannten Fortbildungsgruppe für ärztliche und psychologische KollegInnen in Fort- und Weiterbildung zum Thema "Herzöffnung - Sich von der Liebe leben lassen". Beide Gruppen setzen sich in das Jahr 2014 hinein fort.
    Es sollten ursprünglich gegen Ende 2014 zwei neue Gruppen beginnen. Doch es stellt sich nun so dar, dass beide neuen Gruppen wahrscheinlich erst im Februar/März 2015 starten.
    Für die Therapiegruppe gibt es bereits jetzt mehr Anmeldungen als zur Verfügung stehende Plätze. In der Fortbildungsgruppe sind noch Plätze frei.
    Für nähere Informationen stehe ich Ihnen telefonisch oder per eMail zur Verfügung.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 22.01.2014: "Erzähl` mir von Gott ..."
    "Kindermund tut Wahrheit kund", so heisst es. Das können wir sicher alle bestätigen. Mir jedenfalls geht es immer wieder so. Ein sehr schönes Erlebnis dieser Art hatte ich vor Jahren mit einem etwa 4 Jahre jungen Kind. Heute kam der Impuls, diese Erfahrung (in leicht veränderter Form) im Praxisblog meiner Homepage zu veröffentlichen. Vielleicht regt sie Sie zum Staunen, Wundern, Nachsinnen, Hinspüren, Zustimmen, Freuen ... an.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Kindermund

     

  • 12.01.2014: Von der vollen Leere
    Mit einer kleinen Geschichte, die mir kürzlich erzählt wurde, begrüße ich Sie, die Besucher meiner Website, im noch nicht ganz 14 Tage "alten" Jahr 2014. Die Weihnachtstage sind noch nah und mit ihnen das Schenken und Beschenktwerden. Hier geht es um ein ganz besonderes Geschenk. Wenn es mir gelungen ist, Sie neugierig zu machen, dann lesen Sie gerne selbst.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 22.12.2013: Zu Weihnachten
    Allen Besuchern meiner Homepage wünsche ich Weihnachtsfesttage, die sich ganz genau so gestalten, wie es sich tief im Herzen stimmig anfühlt, wie es der eigenen inneren Wahrheit entspricht. Möge das kommende Jahr ein erfülltes, gesegnetes Jahr für Sie sein.
    Wenn Sie Lust haben, schauen Sie hierzu doch einmal in den Praxisblog der Website.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 26.11.2013: Zum Advent
    Vor Jahren schenkte mir eine Frau, die ich sehr schätze, ein berührendes Gedicht zu Weihnachten. Dieses Geschenk und die Freude daran teile ich gerne mit Ihnen, den Nutzern meiner Homepage. Sie finden das Gedicht im Praxisblog. Möge es Sie durch einen gesegneten Advent begleiten.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Impulse zu Festen

     

  • 10.11.2013: Von der Suche
    Oft ist die Rede davon, wir seien auf der Suche nach Gott, auf dem Weg zu Ihm. Ich erlebe einen "pfadlosen Weg". Wenn ich dann anrege, dass wir die Idee der Suche loslassen dürfen, weil wir schon "da" sind, wird diese Idee nicht selten verteidigt. Andere berichten mir beglückt, nach langer Suche sei eine "Gotteserfahrung" gemacht worden.
    Es fühlt sich für mich so an, dass da nur Gott IST, Ewiges Leben, Reiner Geist, in Dem Schöpfung geschieht, Der sich in der Schöpfung ausdrückt. Wenn eine Erfahrung "gemacht wird", dann "macht" der Geist eine "Menschheitserfahrung". ALLES, was IST, ist eine Erfahrung.
    In der Arbeit mit den Menschen, deren Prozesse ich begleite, erzähle ich oft Geschichten. Eine solche zum Thema "Suche" finden Sie im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 10.10.2013: Neuer Artikel zu Dialog mit dem Hohen Selbst
    Wie im September angekündigt, habe ich heute einen weiteren Artikel zu meinen Praxisangeboten online gestellt. Viel Freude beim Lesen.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/dialog_mit_dem_hohen_selbst.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel

     

  • 09.10.2013: Entdecktes - Gedicht von R. M. Rilke
    Und noch einmal lasse ich Sie an meinem Berührtsein von den Worten dieses großen Mannes teilhaben, die sowohl zum Thema der Website, als auch zu der aktuellen Jahreszeit passen.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 28.09.2013: Entdecktes - "Ein Foto und seine Geschichte"
    Wir haben eine Zeitschrift, die Tv Hören und Sehen, abonniert, da mein Mann sich einige Fernsehsendungen gerne anschaut. Die Doppelseite "Ein Foto und seine Geschichte" lese ich in jeder Ausgabe dieser Zeitschrift. Zumeist sind diese Geschichten tief berührend. Im Praxisblog finden Sie eine solche Geschichte zum Thema Liebe.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 22.09.2013: Entdecktes - Gedicht von R. M. Rilke
    Sie ahnen oder kennen meine Verbundenheit mit dem Lyriker Rainer Maria Rilke bereits. "Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen" ist ein weiteres seiner Gedichte, das ich liebe. Sie finden dieses u. a. in: Rainer Maria Rilke, Dies Alles von mir, Gedichte, dtv. Ich wünsche Ihnen einen Lesegenuß.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 20.09.2013: Neue Artikel zu den Praxisangeboten
    Kürzlich erfuhr ich, dass einige Besucher meiner Homepage auf neue Artikel zu meinen Praxisangeboten warten. Der letzte Artikel erschien im Juni d. J.
    Die Zeit seither war sehr erfüllt, und ich war zwei Wochen verreist. So bin ich nicht zum Schreiben gekommen. Ich bitte um Ihr Verständnis.
    Voraussichtlich werde ich im Oktober einen Artikel zum Thema "Dialog mit dem Hohen Selbst" online stellen. Für die Jahreswende sind zwei weitere Artikel vorgesehen.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel

     

  • 15.09.2013: Entdecktes - "Das weise Herz"
    Vor Jahren entdeckte ich ein weiteres Buch, dessen Lektüre ich Ihnen sehr ans Herz legen möchte: Jack Kornfield, Das weise Herz, Die universellen Prinzipien buddhistischer Psychologie, München 2008, Verlag GOLDMANN ARKANA, ISBN 978-3-442-33812-2.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 29.08.2013: Entdecktes - "Einzigartig", eine Geschichte
    Regelmässig bekomme ich Post vom RiWei-Verlag(Richard Weigerstorfer)und der Wu-Wei Auslieferung GmbH (Michaela Weigerstorfer)in Hainsacker. Neben vielen Angeboten werde ich häufig mit wunderschönen Geschichten beschenkt. Eine davon - mit Bezug zu meiner Homepage - teile ich heute mit Ihnen.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 27.08.2013: Entdecktes - Buchempfehlung
    Nachdem ich von meiner diesjährigen Sommerurlaubsreise nach Österreich zurückgekehrt bin, heisse ich Sie erneut herzlich auf meiner Homepage willkommen.
    Vor der Abreise schenkte mir eine Freundin ein Buch von I. D. YALOM: "Das Spinoza-Problem". YALOM ist ein angesehener und einflussreicher Psychoanalytiker, der in den USA lebt und wirkt. Er veröffentlichte nicht nur eine Reihe von Fachbüchern, sondern ist auch ein brillianter Geschichtenerzähler. Seine Romane wurden folglich zu Bestsellern. "Das Spinoza-Problem" las ich auf der Zugfahrt. Ich kann die Lektüre dieses Buches nur sehr empfehlen. Ebenso lesenswert sind seine Romane "Und Nietzsche weinte" sowie "Die Schopenhauer-Kur". Viel Freude!

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Buchempfehlung

     

  • 07.06.2013: Neuer Artikel zu Essenzheilung
    Soeben wurde ein Artikel zu einem weiteren Praxis-Angebot online gestellt, der Essenzheilung.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/essenzheilung.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel

     

  • 20.05.2013: Entdecktes - Sehenswerter Film/Vortrag
    Auch die Inhalte eines zweiten Vortrages der amerikanischen Forscherin und Therapeutin Brene Brown mit dem Titel "Auf die Scham hören" kann ich nur bestätigen. Sowohl in privaten, als auch in beruflichen Zusammenhängen wird das spürbar deutlich, worüber Frau Brown berichtet. Sie finden zu diesem Vortrag ebenfalls einen kurzen Film. Ich lege Ihnen diesen ans Herz. Hier also der Link:
    Brené Brown: Auf die Scham hören
    http://www.ted.com/talks/brene_brown_listening_to_shame.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 19.05.2013: Entdecktes - Sehenswerter Film/Vortrag
    Ich empfehle Ihnen einen sehenswerten wissenschaftlichen Vortrag von Brene Brown zum Thema "Verletzlichkeit". Sie finden ihn als kurzen Film unter:

    Brene Brown: Die Macht der Verletzlichkeit
    http://www.ted.com/talks/lang/de/brene_brown_on_vulnerability.html
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Film und Video

     

  • 06.05.2013: Entdecktes - Gedicht von J. W. von Goethe
    Gerne teile ich mit Ihnen ein Gedicht von Goethe, indem ich es heute online stelle. Es hat Bezug zum Thema der Website.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 02.05.2013: Fortbildungsangebot - "Arbeit mit schamanischen Helfertieren im Rahmen tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie".
    Am 06. und 07. April 2013 fand eine Fortbildungsveranstaltung für Kolleginnen und Kollegen im Rahmen ihrer gesetzlichen Fortbildungsverpflichtung statt. Thematisch ging es darum, die Begegnung mit schamanischen Helfertieren in tiefenpsychologisch fundierte psychotherapeutische Prozesse zu integrieren. Auf Antrag bei der Ärztekammer Niedersachsen wurde diese Veranstaltung akkreditiert (19 Punkte). Alle teilnehmenden Kolleginnen entschlossen sich, die Fortbildungsmaßnahme fortzusetzen. Der nächste Termin ist der 31.08./01.09.2013 mit dem Thema "Herzöffnung". Auch hierfür werden Fortbildungspunkte beantragt.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Fortbildung

     

  • 02.05.2013: Entdecktes - Antrittsrede von Nelson Mandela
    In seiner Antrittsrede als südafrikanischer Präsident sprach Nelson Mandela tief berührende Worte. Einen Teil dieser Antrittsrede brachte eine ehemalige Patientin mir, auf wunderschönem Briefpapier gestaltet, als Geschenk mit. Als sie diese Worte las, fand sie Vieles von dem wieder, was sie in ihrem von mir begleiteten therapeutischen Prozess erlebte.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 02.05.2013: Entdecktes - "Die zwei Wölfe"
    Schamanen sind u. a. Geschichtenerzähler. Die Geschichten, die sie erzählen, dienen beispielsweise der Heilung, der Selbst-Erkenntnis (Entdecke, wer du bist), der Erweiterung des Bewußtseins. "Die zwei Wölfe" ist eine solche schamanische Geschichte, die ich oft in therapeutischen Gruppen- und Einzelprozessen erzähle. Gerne teile ich sie auch mit Ihnen, indem ich sie heute online stelle.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/medien/getragen_von_mutter_erde_und_mit_dem_himmel_verbunden.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 09.03.2013: Entdecktes - "Die Einladung"
    "Die Einladung" ist eine Ansprache des indianischen Ältesten und Heiler "Oriah Mountain Dreamer" aus Kanada. Immer wieder einmal lese ich diese Ansprache im Rahmen meiner Heilarbeit vor. Wenn Sie Lust haben, sehen Sie selbst.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 05.03.2013: Gruppenangebot - "Herzöffnung"
    Am letzten Februarwochenende (23./24.02.2013) begann eine zweite auf das Thema "Herzöffnung - Leben aus der Kraft der Liebe" zentrierte, transpersonal-psychotherapeutische Gruppenbehandlung mit einer Einführung in die Arbeit mit Schamanischen Helfertieren im Sinne des "Indianischen Chakra-Heilens".
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gruppenangebot

     

  • 18.02.2013: Entdecktes - Gedicht von R. M. Rilke
    Im Gedicht von Rainer Maria Rilke "Ich ließ meinen Engel lange nicht los", auf das ich Sie aufmerksam machen möchte und das ich mit Ihnen teile, ist das Thema der Homepage auf wunderschöne Weise in eine sprachliche Form gegossen.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Gedichte und Geschichten

     

  • 13.02.2013: Neuer Artikel zum Schamanischen Reisen
    Neben dem Artikel zum Indianischen Chakra-Heilen finden sich seit einigen Tagen auch Informationen zum Praxisangebot des Schamanischen Reisens in der Form eines weiteren Artikels online.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/schamanische_reisen.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel

     

  • 02.02.2013: Praxisblog
    Zu den kurzen Nachrichten des RSS-Feed finden sich jetzt auch ausführliche Informationen im Praxisblog.
    Zu dieser Nachricht ist ein Blogeintrag verfügbar.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/praxis/praxisblog.php

    Andreas Müller · Thema: Homepage Update

     

  • 30.01.2013: Neuer Artikel zu Realighting®
    Heute wurde ein Artikel über die Realighting®-Methode, eines der Behandlungsangebote der Praxis, online gestellt.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/realighting_methode.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel

     

  • 10.01.2013: News in neuem Look
    Die News-Seite wurde neu gestaltet und die Nachrichten in Themenbereiche gegliedert.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/seiten/aktuelles.php

    Andreas Müller · Thema: Homepage Update

     

  • 10.01.2013: Neuer Artikel zu TRIMB®
    Soeben wurde ein Artikel über die TRIMB®-Methode, eines der Praxis-Angebote, online gestellt.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/trimb_methode.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel

     

  • 10.01.2013: Neuer Artikel zu PTPP®
    Gerade wurde ein Artikel über das Praxis-Angebot Personal Totem Pole Process® (PTPP®) online gestellt.

    http://www.entdecke-wer-du-bist.de/angebot/personal_totem_pole_process.html

    Dr. med. Monika Müller · Thema: Neuer Artikel